Wolf Richard Günzel

 4.3 Sterne bei 4 Bewertungen

Lebenslauf von Wolf Richard Günzel

Wolf Richard Günzel wurde im ehemals kommunistischen Teil Deutschlands geboren und verbrachte dort seine Kindheit und Jugend. Kurz vor dem Bau der Berliner Mauer floh er nach Westdeutschland und kehrte nach Wiedervereinigung der beiden deutschen Staaten in seine alte Heimat zurück. Als gelernter Schriftsetzer und Buchdrucker betrieb er 30 Jahre lang eine eigene Buch- und Offsetdruckerei in der Nähe von Köln. Schon als Kind entdeckte er seine Liebe zur Natur und später auch seine Leidenschaft für die Naturfotografie und die Freude am Schreiben von journalistischen und literarischen Texten. Aus dieser Kombination entstand eine Vielzahl von Artikeln, die in Zeitungen und Magazinen wie Der Spiegel, FAZ, Rheinischer Merkur oder Aqua-Geo abgedruckt wurden. Nach dem Verkauf der Druckerei blieb ihm Zeit für größere Schreibprojekte und es entstanden Sachbücher und Romane. Seine Reisen führten ihn immer wieder nach Afrika und die Erinnerungen daran haben ihn möglicherweise zum Schreiben der „Ziegenhirtin“ inspiriert. Wolf Richard Günzel lebt heute mit seiner Frau, einer französischen Illustratorin, in einem kleinen Dorf direkt an der polnischen Grenze. In einem etwa 200 Jahre alten historischen Bauernhaus arbeiten sie an gemeinsamen Buchprojekten und kümmern sich nebenher um ein paar herrenlose Katzen, die ihre Futtergaben zu schätzen wissen.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Lebensraum Gartenteich

Erscheint am 15.04.2021 als Taschenbuch bei pala.

Alle Bücher von Wolf Richard Günzel

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Jonathan (ISBN: 9783945574539)

Jonathan

 (2)
Erschienen am 29.04.2015
Cover des Buches Der igelfreundliche Garten (ISBN: 9783895662508)

Der igelfreundliche Garten

 (1)
Erschienen am 01.01.2012
Cover des Buches Der rote Löwe von Kenia (ISBN: 9783869921129)

Der rote Löwe von Kenia

 (0)
Erschienen am 15.09.2013
Cover des Buches DIE ZIEGENHIRTIN (ISBN: 9783903190252)

DIE ZIEGENHIRTIN

 (0)
Erschienen am 11.11.2019
Cover des Buches Ein Garten für Eidechsen (ISBN: 9783895666643)

Ein Garten für Eidechsen

 (0)
Erschienen am 17.02.2017
Cover des Buches Zähne des Windes (ISBN: 9783869920917)

Zähne des Windes

 (0)
Erschienen am 24.09.2012

Neue Rezensionen zu Wolf Richard Günzel

Neu

Rezension zu "Jonathan" von Wolf Richard Günzel

Süße Geschichte über eine Ratte nanens Jonathan
Viiivianvor 7 Monaten

Ich möchte mich beim Reichelverlag bedanken, dass ich dieses Buch lesen und rezensieren durfte auch in Zeiten von Corona. Es ist eine kurze Geschichte über eine Ratte, die denken kann und lernt zu sprechen – weil sie neugierig auf Menschen ist. Deswegen geht die Ratte Jonathan auf eine Reie und lernt einen älteren Herrn kennen. 

Die freunden sich an.
Die Geschichte ist kurz und knackig – mit vielen kleinen Bildern zu sehen. Leider ist das Ende offen und ich hätte mir gewünscht, das sie weiter geht mit einem happy End oder mit einem traurigen Ende – egal wie das Ende gewesen wäre – mir hat noch das gewiss etwas gefehlt. Sprachlich ist die Geschichte total toll. Die Idee dahinter finde ich super, aber man hätte meiner Meinung nach noch mehr dazu schreiben sollen. Man weiß ja nicht wie es mit Jonathan und dem alten weiter geht und ob sie sich anfreunden oder ob andere Menschen lernen mit den Tieren sprechen zu können. 

Das Buchcover ist sehr schön gestaltet. 

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Der igelfreundliche Garten" von Wolf Richard Günzel

Eine stachelige Angelegenheit
Kristall86vor einem Jahr

Einen Igel im Garten zu haben ist nicht nur putzig sondern auch sehr nützlich. In diesem kleinen Büchlein von Autor Wolf Richard Günzel aus dem pala-Verlag werden alle wichtigen Themen zu diesem kleinen Stachelkerl beantwortet und vorweg sei gesagt: die Angst vor ihm und seinen Stachel wird hier komplett genommen. 

Günzel geht hier wunderbar lehrreich vor. Er beschreibt alles notwendig zu diesem kleinen Gesell schlüssig und einleuchtend. Es geht um Futter und die Hilfe des Menschen wenn es damit mal knapp wird, um Igelkinder, kranke Tiere, die richtige Behausung und wie man seinen Garten zum Paradies für Igel gestalten kann. Günzel gibt hierbei auch sehr praktische Bauanleitungen weiter und man bekommt sofort Lust diesem kleinen Gesell sofort eine Igelvilla zu bauen. Günzel ist wirklich unheimlich erfahren in dieser Thematik und man merkt in jedem Satz seine Kompetenz zu diesem Thema und auch seine Achtung vor diesem Tier.


Dieses Buch ist ein wunderbarer Wegweiser und Begleiter für alle, die einen naturbelassenen Garten haben und diesen auch gern teilen wollen. Ich kann nicht anders, als wieder ein Mal 5 von 5 Sternen für dieses tolle Buch zu verteilen. Pala macht es einem aber auch sehr einfach damit...

Dieses Buch erhält eine klare Leseempfehlung!

Kommentieren0
5
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 7 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks