Buchreihe: Hanna Wolf von Wolf S. Dietrich

 4.4 Sterne bei 10 Bewertungen

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

4 Bücher
  1. 1
    Letzter Abflug Calden

    Band 1: Letzter Abflug Calden

     (3)
    Ersterscheinung: 01.04.2009
    Aktuelle Ausgabe: 22.11.2012
    Zuerst stirbt ein Flugzeugmechaniker. Dann stürzt eine einmotorige Propellermaschine bei Hofgeismar in den Wald. Nach offizieller Darstellung Unfälle. Ohne Zusammenhang. Für die Kasseler Hauptkommissarin Hanna Wolf geraten die Ermittlungen zum Albtraum, denn man gibt ihr zu verstehen, dass an höherer Stelle kein Interesse an der Aufklärung besteht. Dann fällt ihr - im wahren Sinn des Wortes - ein weiterer Toter vor die Füße. Wirklich nur ein weiterer Unfall? Hanna Wolf ermittelt allen Widerständen zum Trotz weiter und erkennt nach und nach das Ausmaß der Bedrohung hinter den Ereignissen.
  2. 2
    Die Tränen des Herkules

    Band 2: Die Tränen des Herkules

     (4)
    Ersterscheinung: 25.11.2004
    Aktuelle Ausgabe: 25.11.2004
    Einen Moment nur war sie unachtsam, hatte sich beim Joggen nach hinten umgedreht – und im nächsten Augenblick lief Heike Westermann in den Kunst- und Antiquitätenhändler Alfred Colberg hinein. Sie hätte aufpassen müssen. Er konnte ihr nicht ausweichen, er hing in einem Baum, er war tot.
    Was wie ein Selbstmord aussieht, wird von der Kasseler Kripo bald als Mord entlarvt. Aber Täter und Motiv bleiben im Dunkeln. Erst als Hauptkommissarin Hanna Wolf und ihr Mitarbeiter Florian Stöber auf Hinweise stoßen, dass verloren geglaubte Bilder des Kasseler Malers Anselm Grünberg wieder aufgetaucht sein könnten, kommt Bewegung in den Fall.
    Kunstsammler- und Kunsthändler aus der ganzen Welt haben Interesse an der verschollenen Sammlung, leidenschaftliches Interesse, das auch durch die Aussicht auf einen Millionengewinn genährt wird. Einer von ihnen schreckt auch vor einem Mord nicht zurück. Mit dem zweiten Fall der Kasseler Hauptkommissarin Hanna Wolf und seinem vierten Kriminalroman im Prolibris Verlag hat der Autor Wolf S. Dietrich eine raffinierte Kriminalstory geschrieben, die den Leser in Atem hält. Sie führt ihn an vertraute Orte und Institutionen wie den Habichtswald, die Kunsthochschule, Wilhelmshöhe, Wesertor. Und sie lässt ihn zurückblicken in die Kasseler Vergangenheit, bis in die schreckliche Nacht der Zerstörung im Oktober 1943.
  3. 3
    Weinbergbunker

    Band 3: Weinbergbunker

     (2)
    Ersterscheinung: 08.03.2013
    Aktuelle Ausgabe: 08.03.2013
    Hanna Wolfs dritter Fall Der Tod eines Jugendlichen führt die Kasseler Hauptkommissarin Hanna Wolf und ihr Team auf die Spur einer rechtsextremen Gruppierung. Je weiter die Kripo mit ihren Ermittlungen vordringt, desto deutlicher werden Bezüge zum Jahr 1945. Offenbar hat ein hoher Nazi-Funktionär in den letzten Kriegstagen versucht, das Vermögen der Partei vor den heranrückenden amerikanischen Streitkräften in Sicherheit zu bringen. Ein Brief aus den USA legt die Vermutung nahe, ein geheimer Goldschatz könne noch heute in der Stadt verborgen sein ...
  4. 4
    Fische lügen nicht

    Band 4: Fische lügen nicht

     (2)
    Ersterscheinung: 22.06.2011
    Aktuelle Ausgabe: 22.06.2011
    Hauptkommissarin Hanna Wolf will einfach nur Urlaub machen, am schönen Müritzsee. Aber ihr Beruf holt sie auch hier ein. Während sie zusammen mit ihrem Freund die Seenlandschaft entdeckt, gerät sie in einen mysteriösen Kriminalfall – ausgelöst durch einen räuberischen Fisch und einen makabren Fund. Zusammen mit ihren Kollegen vor Ort begibt sich Hanna auf Spurensuche. Doch eine einflussreiche Geheimorganisation versucht, die Ermittlungen zu behindern und schreckt dabei auch vor gewaltsamen Mitteln nicht zurück.
Über Wolf S. Dietrich
Wolf S. Dietrich wurde 1947 geboren. Nach dem Abitur entschied er sich für ein Germanistik- und Theologie-Studium und war anschließend in mehreren Bereichen tätig, ehe er seine wahre Leidenschaft - das Schreiben - entdeckte. Bekannt ist er unter anderem für ...
Weitere Informationen zum Autor

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks