Wolf Schneider Zauberkraft der Sprache (Gebundene Ausgabe)

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Zauberkraft der Sprache (Gebundene Ausgabe)“ von Wolf Schneider

Worte sind mächtig. Mit ihrer Macht zaubern wir und lassen uns von ihnen verzaubern, meist ohne zu merken wie das geschieht. Aber wir kommunizieren auch ständig ohne Worte, in der Sprache der Gesten und Mimik, der Klänge und Bilder, sogar durch die Stille. Wir können gar nicht »Nicht-Kommunizieren«. Erst wenn wir verstehen, wie die Magie all dieser Sprachen wirkt, können wir uns einerseits vor unwillkommener Beeinflussung schützen und andererseits ihrer Kraft positiv bedienen. Dies ist ein Buch für Zauberlehrlinge, das zeigt, wie es gelingen kann, uns der »Geister, die wir riefen« bewusst zu werden und ihre Kraft zu meistern.

Stöbern in Sachbuch

Die Stadt des Affengottes

An der Seite von Douglas Preston erlebt man die kompl. Vorbereitung und Ausführung mit allen Schwierigkeiten einer archäologischen Expeditio

Sigrid1

Was das Herz begehrt

Ein anspruchsvolles Buch, bei dem sich alles um unser wichtigstes Organ dreht. Umfassend, verständlich und humorvoll.

MelaKafer

Wir hätten gewarnt sein können

Zusammenstellung bisheriger Aussagen Trumps.

kvel

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Mein Eindruck

    Zauberkraft der Sprache (Gebundene Ausgabe)
    Ghostreader

    Ghostreader

    27. February 2014 um 21:41

    Ein interessanter Titel, bei der Farbe des Covers bin ich mir da nicht so sicher. Wolf Schneider zeigt dem Leser einen interessanten Einblick in die Welt der Sprache, allerdings nicht wissenschaftlich fundiert oder analytisch aufbereitet. Nein, er schreibt von Welt der Sprache aus seinen Erfahrungen, mit teilweise sehr viel Tiefe und Weisheit, erklärt kurz wie sie entstanden sind und über welche Macht sie verfügen. Es sind nicht die nur die geprochenen Worte, sondern auch all die menschlichen Prägungen, Muster und Manipulationen, die unsere Gedankenwelt und Ausdrucksweise formen. "Zauberkraft der Sprache" reißt zahlreiche Themenbereiche der Kommunikation und Gesellschaft an. So finden sich hier auch Absätze über Werbung, Erziehung, verschiedenen Gesellschaftsformen, doch auch ungewöhnliche Bereiche, wie Meditation oder Guru werden beleuchtet. Ein Taschenbuch, das in diesem Umfang natürlich nur die Oberfläche einer Thematik solchen Ausmaßes zeigen kann. Doch wollen wir mehr wissen?

    Mehr
  • Bewusstsein befreit

    Zauberkraft der Sprache (Gebundene Ausgabe)
    olli2308

    olli2308

    12. February 2014 um 14:11

    Worte haben eine große Macht. Deshalb sollten wir sehr achtsam mit der Sprache umgehen. Das wusste schon Buddha im alten Indien, und das gilt erst recht für die hohen Anforderungen, die an die Kommunikationsfähigkeit in unserer heutigen Mediengesellschaft gestellt werden.Wolf Schneider, der es übrigens trotz Themenverwandtschaft an keiner Stelle des Buches darauf anlegt, mit seinem berühmten Namensvetter verwechselt zu werden, plädiert für mehr Bewusstheit beim Lesen, Schreiben, Sprechen und Zuhören, den vier Achtsamkeiten des homo communicans verbalis. Wer achtsam ist, so die sehr plausible These des Buches, ist für Verführer aller Colour, seien es Politiker, Familie, oder spirituelle Seelenfänger, weniger anfällig. Ein sehr klares, anmutig geschriebenes Buch, dass in seiner tiefen Wahrheit und Einfachheit ein wenig an den "Alchimisten" von Paulo Coelho erinnert. Nicht zu vergessen die liebevollen und witzigen Illustrationen von Stefan Stutz, die dem Büchlein eine schöne Leichtigkeit verleihen.

    Mehr