Die große Beleidigung

Die große Beleidigung
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Die große Beleidigung"

Wolf Wondratscheks meisterhafte Wiener Erzählungen.

»Ich war eine kleine Hure. Ich war eine Trophäe für jeden, der sich einbildete, mich bändigen zu können«, erzählt die russische Emigrantin. Männerkleider trug sie, um bei Duellen anwesend sein zu können. »Und dem, mit dem ich dann zu einem Rendezvous verschwand, gefiel es, daß er am Ende doch bekam, was er wollte.«
In diesen vier rätselhaften, melancholischen Künstlernovellen ist vom Scheitern die Rede und von der Schönheit. Die Personen sind davon überzeugt, daß »das Richtige zuletzt ohne unser (wie auch immer geschicktes) Zutun geschieht«. Sie lassen es zu, daß andere die Archäologie ihrer Seele erforschen, und behalten dabei doch ihr Geheimnis.

Inhalt:

- Giotto- Auf dem Graben- Die Erfindung eines glücklichen Menschen- Die große Beleidigung

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783423130592
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:144 Seiten
Verlag:dtv Verlagsgesellschaft
Erscheinungsdatum:01.03.2003

Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Romane

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks