Lied von der Liebe

von Wolf Wondratschek 
4,6 Sterne bei9 Bewertungen
Lied von der Liebe
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Ein so wunderbares Buch. Hier ist ein Gedicht, siehe Rezension SV, das mir wohl nie mehr aus dem Kopf gehen wird.

radieschens avatar

Ich bin begeistert, super zum Einsteigen!

Alle 9 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Lied von der Liebe"

„Früher begann der Tag mit einer Schusswunde“ – mit dieser Sammlung kurzer Prosatexte schrieb Wolf Wondratschek sich in den Status eines Kultautors. Als radikaler, liebender, experimenteller Bohemien verfasste er Verse von lakonischer Eleganz und Gelassenheit.

"Über die Liebe spricht heute kein Lyriker so vertrauenswürdig wie Wolf Wondratschek." Der Spiegel

"Seine Gedichte sind wie Schüsse in ein Herz, das für die starken Dinge des Lebens schlägt." Frankfurter Neue Presse

„Es mag sein, dass von der deutschen Dichtung der siebziger Jahre nicht viel bleiben wird. Die Gedichte dieses Autors werden bleiben.“ Marcel Reich-Ranicki

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783550050848
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:80 Seiten
Verlag:Ullstein Buchverlage
Erscheinungsdatum:10.08.2018
Das aktuelle Hörbuch ist am 13.06.2008 bei Parlando erschienen.

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,6 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne5
  • 4 Sterne4
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    SVs avatar
    SVvor 10 Jahren
    Rezension zu "Lied von der Liebe" von Wolf Wondratschek

    Wondratschek

    Wieder ist es passiert, ich nehm ein Buch von Wondratschek (in diesem Fall den letzten Band der Werkausgabe bei dtv, grad erschienen: Lied von der Liebe ) und lese hinein und er hat mich, packt mich, hält mich, freut mich.
    Ich kenne ihn schon sehr lange: „Wir haben Trips geschluckt und nachgedacht und rumgefickt“ – das muss 25 Jahre alt sein, oder mehr, und ich erinnere mich, dass ich mit einer klugen und sonderbaren Frau, ich glaub sie hieß Theresa, hübscher Name, denk ich mir, wunderbar geeignet für Liebesgedichte, exakt das, was Wondratschek am besten macht: Liebesgedichte schreiben.
    Er mag die einfache Worte, muss sich nicht spreizen, hat aber auch keine Hemmungen, ungewohnte Formulierungen in einfachen Gedichten unterzubringen als Halte- und Nachdenkpunkte.
    Zwischendurch hab ich ihn jahrelang nicht gelesen – er hat ein paar Bücher geschrieben, bei denen das beste, das ich dafür tun konnte war, sie zu ignorieren, macht aber nichts, immer wieder packen mich die Gedichte aufs neue und ich empfehle ihn rundum.
    Besonders gern Lyrik-Neulingen – es gibt genug Gedichte, die sofort zugänglich sind, Vergnügen machen und plötzlich merken die: so kompliziert ist das nicht, wenns kompliziert aussieht – man kann Gedichte lesen lernen mit Wondratschek .
    In diesem Band gibt es viele unveröffentlichte Gedichte, (Liebes-)Gedichte für seinen Sohn, Gedichte aus Wien – ich hätte Lust zu sagen: Wer mit Wondratscheck nicht zum Lyrik-Leser wird, wird’s nie – aber man soll die Hoffnung nie aufgeben!

    Es war Sommer

    Es war Sommer,
    und die Sonne schien,
    und noch kürzer, das sah ich ein,
    kann man Zehennägel nicht schneiden
    und ließ es sein und las die Geschichte
    weiter, die ich angefangen hatte,
    eine Liebesgeschichte voller Hinweise
    auf alle Fehler, die ich hinter mir
    und in bester Erinnerung hatte,
    säße ich sonst hier und bewunderte
    das Paarungsverhalten der Fliegen,
    einfach, schnell und auf Zucker?

    Wolf Wondratschek - Lied von der Liebe

    Kommentieren0
    41
    Teilen
    Ein LovelyBooks-Nutzervor 10 Jahren
    Kurzmeinung: Ein so wunderbares Buch. Hier ist ein Gedicht, siehe Rezension SV, das mir wohl nie mehr aus dem Kopf gehen wird.
    radieschens avatar
    radieschenvor 10 Jahren
    Kurzmeinung: Ich bin begeistert, super zum Einsteigen!
    Odonatas avatar
    Odonata
    derkleinemaulwurfs avatar
    derkleinemaulwurfvor 3 Jahren
    Xibalbas avatar
    Xibalbavor 8 Jahren
    ChaosQueen13s avatar
    ChaosQueen13vor 8 Jahren
    andrea1978s avatar
    andrea1978vor 9 Jahren
    asitas avatar
    asitavor 10 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks