Wolf Wrisch

 4 Sterne bei 4 Bewertungen
Autor von Aquarellmalerei, Meisterschule Malen und Zeichnen und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Wolf Wrisch

Sortieren:
Buchformat:
Wolf WrischMeisterschule Malen mit Acryl
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Meisterschule Malen mit Acryl
Meisterschule Malen mit Acryl
 (1)
Erschienen am 20.07.2007
Wolf WrischMeisterschule Malen und Zeichnen
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Meisterschule Malen und Zeichnen
Meisterschule Malen und Zeichnen
 (1)
Erschienen am 03.03.2011
Wolf WrischDas spontane Aquarell
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Das spontane Aquarell
Das spontane Aquarell
 (1)
Erschienen am 01.02.2004
Wolf WrischVon der Motivsuche zum fertigen Bild
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Von der Motivsuche zum fertigen Bild
Von der Motivsuche zum fertigen Bild
 (0)
Erschienen am 13.03.2008
Wolf WrischDas Grundlagenbuch Aquarell für Anfänger und Fortgeschrittene
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Das Grundlagenbuch Aquarell für Anfänger und Fortgeschrittene
Wolf WrischAquarellmalerei
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Aquarellmalerei
Wolf WrischAbstraktion und Expression im Aquarell
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Abstraktion und Expression im Aquarell
Wolf WrischAquarellmalerei - Grenzen überschreiten
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Aquarellmalerei - Grenzen überschreiten
Aquarellmalerei - Grenzen überschreiten
 (0)
Erschienen am 16.11.2012

Neue Rezensionen zu Wolf Wrisch

Neu
Ravens avatar

Rezension zu "Meisterschule Malen mit Acryl" von Wolf Wrisch

Sehr interessante Maltechniken
Ravenvor 21 Tagen

Das Buch "Meisterschule Malen mit Acryl" von Wolf Wrisch ist 128 Seiten lang und über Knaur erschienen.

Das Hardcoverband hat eine sehr gute Qualität mit schönen dicken, glänzenden Leseseiten. Es sind viele Farbfotos enthalten.

Die Eigenschaften der Acrylfarbe und Vorgehensweisen anhand von Bildern einiger Lehrgangsteilnehmer.

Das Buch ist wirklich sehr gut für Anfänger, aber auch Fortgeschrittene geeignet. Man findet keine Malvorlagen und Tricks, sondern es werden Wege und Ideen zum eigenen Bild gezeigt und künstlerisches Handwerk erklärt. Zu Beginn des Buches erfährt man alles über die Eigenschaften, nötige Werkzeuge und Hilfsmittel. Dann wird einiges zur Farbenlehre widergegeben und unterschiedliche Maltechniken erklärt. Durch die vielen Farbfotos kann visuell auch ein guter Bezug zu den Erklärungen hergestellt werden. Beim Lesen konnte ich noch einige neue Techniken für mich in Erfahrung bringen. Es hat mich zu einigen neuen Ideen inspiriert. Hier bekommt man für wenig Geld wirklich gute Literatur.

Fazit: Sehr interessante Maltechniken, viel praktisches Wissen, schöne Beispielfotos, einfache Umsetzung und Erklärung. Absolute Leseempfehlung!

Kommentieren0
5
Teilen
HeikeGs avatar

Rezension zu "Aquarellmalerei" von Wolf Wrisch

Rezension zu "Aquarellmalerei" von Wolf Wrisch
HeikeGvor 11 Jahren

Ein Aquarellmalkurs in Buchform

Vieles an diesem qualitativ hochwertigen, stabilen, 135seitigen Buch erinnert mich an meinen eigenen Malkurs. Es ist kein reines Übungsbuch aber ein wichtiges Lehr- und Begleitbuch beim Aquarellieren.

Es ist nicht eines der üblichen Hobbybücher - mit Tricks und Kniffen und der absolut sicheren Gebrauchsanweisung in mehreren Schritten. Vielmehr vermittelt es, eigene Ideen, die persönliche Art zu sehen, eigene Gefühle, Hoffnungen, Ahnungen und Ängste in ein Bild zu "übersetzen".
Das Buch sollte ernsthaft gelesen werden - schnelles "Drüberwegschauen" und Herumblättern auf der Suche nach "Rosinen" bringt hier wirklich nichts.

Der Unterschied zu anderen Lehrbüchern ist hier der, sich beim Lernen unbedingt an die Reihenfolge der drei Lernfelder und der einzelnen Kapitel zu halten --> was jedoch manchmal zur Folge hat , dass nicht immer nur vorzeigbare Bilder entstehen :o(

Das Buch hat keine platte Zielorientierung, sondern ermöglicht wirkliches Lernen und bringt Prozesse in Gang.
Prof. Wirsch versteht es, dass man seine eigene Ausdrucksmöglichkeiten findet und entwickelt.

Dieses Buch ist für den Lernenden genauso wie für den Lehrenden geeignet.

Nachfolgenden die einzelnen Kapitel des Buches:

- Einleitung für Lehrende und Lernende
- Kleine Geschichte der Aquarellmalerei

LERNFELD 1 - TECHNIK

Material, Zubehör, Arbeitsplatz
- Farbe - einen Zugang finden
- Aquarellfarben
- Farben sehen - analysieren - mischen
- Pinsel
- Papier
- Arbeitsplatz
- Der Umgang mit dem Pinsel
- Das "Instrument" kennenlernen
- Pinselübungen für den Anfang
- Aquarelltechniken
- Sich einen Überblick verschaffen
- Landschaften mallen - in angemessenen Techniken

LERNFELD 2 - GESTALTUNG

Realität und Bildrealität
- Was bedeutet "naturgetreu" malen?
- Das Anliegen des Künstlers
- Gestaltungsabsichten
Gestaltungsabsichten
- Der Weg zum Bild
- Das "Bild an sich"
- "Handschriftlichkeiten" des Farbauftrags

LERNFELD 3 - AUSDRUCK

Ausdruck und Ausdrucksteigerung
- Bilder beurteilen: objektiv - subjektiv? Das Spiel mit den Möglichkeiten
Tricks und Kniffe

Kommentieren0
13
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 8 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks