Wolfgang (Hrsg.). Kemmer

 1.5 Sterne bei 2 Bewertungen

Alle Bücher von Wolfgang (Hrsg.). Kemmer

Neue Rezensionen zu Wolfgang (Hrsg.). Kemmer

Neu

Rezension zu "Am Ende blüht der Tod - Blumenmorde - Nicht nur für Floristen" von Wolfgang (Hrsg.). Kemmer

Rezension zu "Am Ende blüht der Tod"
Zsadistavor 2 Jahren

„Am Ende blüht der Tod“ ist ein kleines Buch mit sieben Kurzgeschichten über Mord und Blumen.

Für eine kleine Kurzweil ist das Buch gut, allerdings haben mich die Geschichten nicht gerade vom Hocker gehauen.

Die erste Story „Fleißig wie Lieschen“ hat mir mit ihrem schwarzen Humor noch am besten gefallen.

Bei „Mauerblümchen“ wusste ich zum Beispiel am Ende gar nicht genau, worum es denn jetzt ging und was mir die Geschichte sagen sollte.

Vom Schreibstil her sind die Geschichten gut geschrieben, halt fehlt einigen einfach die Spannung und der Pepp.

Kann man lesen, muss man aber nicht. Das Buch hat weniger als 100 Seiten und ich hatte es an einem Abend durch gelesen. 

Kommentieren0
4
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 3 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks