Arbeits- und Sozialrecht in der Insolvenz

Cover des Buches Arbeits- und Sozialrecht in der Insolvenz (ISBN: 9783824013142)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Arbeits- und Sozialrecht in der Insolvenz"

Sowohl im Arbeits- als auch im Sozialrecht besteht im Zusammenhang mit Unternehmensinsolvenzen erheblicher Regelungsbedarf. Bei der Mandatsbearbeitung sind deshalb übergreifende Kenntnisse erforderlich. Dieses Buch ist das einzige, das eine praxisnahe und übersichtliche Darstellung der Schnittstellen zwischen Arbeits- und Insolvenzrecht bietet. Zudem werden die gleichfalls betroffenen Themen Sozial(versicherungs-)recht sowie das bedeutsame Arbeitsförderungsrecht (SGB III) ausführlich behandelt. Die versierten Autoren legen detailliert und umfassend die rechtlichen Auswirkungen von Insolvenzen auf das Arbeitsverhältnis mit all seinen Besonderheiten dar. Dabei werten sie die aktuelle Rechtsprechung und das einschlägige Schrifttum aus und verbinden dies mit zahlreichen Praxishinweisen und Beispielen. Im Anhang finden Sie Checklisten und Muster sowie Tabellen zu Rang und Durchsetzung von Vergütungsansprüchen. Das Buch wendet sich an Praktiker: sowohl beratende und vertretende Anwälte als auch Vertreter von Gewerkschaften und Arbeitgeberorganisationen, Richter der Arbeits- und der Sozialgerichtsbarkeit sowie Mitarbeiter der Sozialbehörden.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783824013142
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:516 Seiten
Verlag:Deutscher Anwaltverlag
Erscheinungsdatum:01.03.2014

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu
    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks