Wolfgang Bödeker Die Nacht des Ta-Urt

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Nacht des Ta-Urt“ von Wolfgang Bödeker

Hexenverfolgung, gnostische Sekten, geheime Riten zur Wiedergeburt eines alt-ägyptischen Gottes. Die Heldin des Romans, Elaine, lernt auf einer Party am Ende des Milleniums Volkmar Eckhardt kennen, einen charismatischen Verleger esoterischer Literatur und Anführer einer geheimnisvollen Sekte. Von einer seltsamen inneren Unruhe getrieben, wird die junge Frau durch ihre neue Bekanntschaft dazu angeregt, sich mit Ereignissen zu beschäftigen, die vor fast vierhundert Jahren zur fast vollständigen Zerstörung der Stadt führten. Die Handlung des Romans entwickelt sich auf zwei verschiedenen Zeitebenen (1582 und 2000 n. Chr.) um auf einer dritten, mythischen Zeitebene ihren Höhepunkt zu finden.

Stöbern in Krimi & Thriller

Die Fährte des Wolfes

Actionreicher, brutaler Thriller! Die Hauptfigur konnte mich gar nicht überzeugen!

Mira20

Der Nebelmann

Für mich eher Gesellschaftskritik, denn Thriller. Echte Spannung kam für mich erst zum Ende hin auf.

elafisch

Targa - Der Moment, bevor du stirbst

Ein Buch was sich wirklich sehr gut lesen lässt.

kleine_welle

Death Call - Er bringt den Tod

Bereits die ersten 50 Seiten sind der Wahnsinn und es lässt bis zum Ende hin nicht nach. Chris Carter ist einfach ein Muss im Genre Thriller

sabbel0487

Projekt Orphan

Großes Kino, spannend konstruiert, vielschichtige Charaktere und gut geschrieben. Was will man mehr?

Jewego

Das Mädchen, das schwieg

Ein spannender Norwegen-Krimi!

Danni89

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen