Wolfgang Büscher

(121)

Lovelybooks Bewertung

  • 200 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 7 Leser
  • 21 Rezensionen
(39)
(42)
(30)
(6)
(4)

Lebenslauf von Wolfgang Büscher

Wolfgang Büscher, geboren 1951, hat für die "Süddeutsche Zeitung", "Geo" und die "Neue Zürcher Zeitung" geschrieben und das Ressort Reportage der "Welt" geleitet. Heute ist er Autor der "Zeit". 1998 erschien sein Buch "Drei Stunden Null. Deutsche Abenteuer", 2003 "Berlin – Moskau", 2006 "Deutschland, eine Reise" und 2008 "Asiatische Absencen". Wolfgang Büscher erhielt zahlreiche Preise, unter anderem den Kurt-Tucholsky-Preis für literarische Publizistik, den Wilhelm-Müller-Literaturpreis und zuletzt, 2006, den Ludwig-Börne-Preis.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2018

    LovelyBooks Spezial

    Daniliesing

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Herzlich Willkommen bei der Themen-Challenge 2018! Ich freue mich auf ein neues Jahr voller spannender Leseherausforderungen mit euch und natürlich auf viele tolle Gespräche rund um Bücher und Co. Jeder darf bei dieser Challenge das ganze Jahr über einsteigen und wir freuen uns über jeden Teilnehmer. Lasst euch von der nun kommenden langen Beschreibung nicht abschrecken. Der Ablauf ist ganz einfach:Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20 Bücher aus den 40 unterschiedlichen Themen zu ...

    Mehr
    • 3900
  • Challenge: Literarische Weltreise 2018

    In 80 Buchhandlungen um die Welt

    Ginevra

    zu Buchtitel "In 80 Buchhandlungen um die Welt" von Torsten Woywod

    Liebe Lovelybookerinnen und –booker, habt Ihr (wieder) Lust auf eine große literarische Weltreise im Jahr 2018? Dann lasst uns gemeinsam durch 20 verschiedene Lese- Regionen reisen! Die Aufgabe besteht darin... - 12 Bücher in einem Jahr zu lesen; - Mindestens 10 verschiedene Regionen auszuwählen (zwei Regionen dürfen also doppelt vorkommen); - Autor und/oder Schauplatz und/oder eine bzw. mehrere der Hauptfiguren müssen zu dieser Region passen. - Bitte postet Eure Rezensionen und Beiträge bei den passenden Regionen; - Auch ...

    Mehr
    • 955
  • Ein großartiger Reisebericht

    Hartland

    Schlehenfee

    14. February 2018 um 20:18 Rezension zu "Hartland" von Wolfgang Büscher

    Der Journalist Wolfgang Büscher reist nach Amerika mit dem Ziel das Land von Nord nach Süd zu Fuß zu durchqueren, und zwar nicht an der Küste, sondern mitten durchs „Heartland“ der USA: den Mittleren Westen von den Great Plains bis nach Texas.Schon der Titel verleitete mich zum Kauf. Ein Wortspiel, denn das „Heartland“, das Büscher erreist, ist gleichzeitig Hartland, das den Menschen, die dort leben, alles abverlangt. Der Name der Geisterstadt „Hartland“ ist Programm.Wolfgang Büscher ist dabei nicht strikt darauf bedacht gewesen, ...

    Mehr
  • Nu dawai

    Berlin - Moskau

    heinoko

    11. February 2018 um 09:42 Rezension zu "Berlin - Moskau" von Wolfgang Büscher

    Nu dawai!   Der Journalist Wolfgang Büscher machte sich zu Fuß auf eine ganz und gar unglaubliche Reise, beginnend an einem heißen Sommerabend in Berlin. Er geht gen Osten, über Polen weiter nach Weissrussland und schließlich bis Moskau. Das wichtigste Utensil: eine winzige Schere zum Schneiden von Pflasterstreifen…   Das Buch ist kein Reiseführer. Und es ist doch einer, aber einer fast ohne nachschlagbare Fakten, sondern einer, der prall gefüllt ist mit skurrilen Erlebnissen, mit merkwürdigen Begegnungen, mit unglaublichen ...

    Mehr
    • 5
  • Rezension zu "Hartland" von Wolfgang Büscher

    Hartland

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    27. October 2012 um 13:11 Rezension zu "Hartland" von Wolfgang Büscher

    Hartland war nicht mein Fall, so garnicht. Der Autor schreibt in hohem Niveau, bedient sich hochwertiger Prosa, man merkt, dass es sich um einen Redakteur der Zeitschrift "die Zeit" handelt. Und genau da liegt meiner Meinung nach das Problem. Derartig distanziert verfasstes und qualitativ geschriebenes liest man gerne in einer Zeitung die distanziert sein sollte und als reine Berichterstattung dient. In einem Buch, in dem man sich als LeserIn gerne in die Charaktere und die Geschichte hineinversetzen will, abschalten will vom ...

    Mehr
  • Rezension zu "Hartland" von Wolfgang Büscher

    Hartland

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    19. July 2012 um 08:03 Rezension zu "Hartland" von Wolfgang Büscher

    Die Handlung: ein Schriftsteller kündigt im Untertitel seines Buches an: Zu Fuss durch Amerika. Was aber schliesslich geschieht ist, dass er hauptsächlich mit ausgeliehenen Pickups, auf Ladeflächen von irgendwelchen Trucks und in alten, verlotterten Bussen quer durch die Vereinigten Staaten fährt. Es ist möglich durch die Staaten zu laufen, wer dazu mehr wissen will: John D. Francis 'Planetwalker'. Zudem kann ich mich erinnern, dass der Autor auf der Suche nach Geschichten in Berlin - Moskau zum Beispiel spannende, lesenswerte ...

    Mehr
  • Rezension zu "Berlin - Moskau" von Wolfgang Büscher

    Berlin - Moskau

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    15. July 2012 um 09:05 Rezension zu "Berlin - Moskau" von Wolfgang Büscher

    Wolfgang Büscher beschliesst eines Tages mitten im schönsten Sommer 2001 in Berlin loszulaufen, schnurstracks nach Osten bis nach Moskau. Er interessiert sich auf diesem Weg nicht nur für die grossen Geschichten wie Napoleons und Hitlers Feldzüge auf diesem Weg, sondern besonders auch für die kleinen Geschichten, die er auf dem Weg antrifft. Dabei fällt ihm auf, dass, egal wo er hinkommt, es im Osten immer noch schlimmer sei. Sogar in Moskau wir der später erfahren, dass Moskau eigentlich der Westen sei. Weshalb ist denn der ...

    Mehr
  • Rezension zu "Deutschland, eine Reise" von Wolfgang Büscher

    Deutschland, eine Reise

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    30. March 2012 um 00:11 Rezension zu "Deutschland, eine Reise" von Wolfgang Büscher

    Ein Reisebericht, von einem der auszog, Deutschland zu umrunden… Wolfgang Büscher startete am Niederrhein und ist den Grenzen im Uhrzeigersinn gefolgt. Zu Fuß, per Bahn, Bus, Auto, Schiff und über Helgoland mit dem Flugzeug. Was er dabei erlebt hat, welche Menschen er getroffen hat, welche Landschaften er durchquert und welche Geschichten er dabei aufgesammelt hat, dass erzählt Wolfgang Büscher in gewohnt gekonnter Weise. Geschichte(n) und Geographie in seinen schönsten Formen.

  • Rezension zu "Hartland" von Wolfgang Büscher

    Hartland

    variety

    10. January 2012 um 17:38 Rezension zu "Hartland" von Wolfgang Büscher

    Ein Buch, das zwar eine Reise quer durch die USA zum Thema hat, aber eigentlich eher Begegnungen und Empfindungen schildert. Der Autor schreibt locker und dennoch tiefschürfend genug, um den Leser bei Laune zu halten. Sollten alle lesen, die in die Staaten möchten (auch nicht zu Fuss).

  • Rezension zu "Hartland" von Wolfgang Büscher

    Hartland

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    18. October 2011 um 23:54 Rezension zu "Hartland" von Wolfgang Büscher

    Ich kann nicht direkt sagen, daß das Buch mir sehr gefallen hat, aber ich kann auch nicht sagen, daß das Buch mir nicht gefallen hat - man muß allerdings davon überzeugt sein, es wirklich weiter lesen zu wollen nach ca. 110 Seiten... und das fällt nach und nach schwerer... Ich hatte mich auf dieses Buch gefreut, doch jetzt kann ich mich leider nicht mehr selbst davon überzeugen weiterzulesen. Ein paar Bilder wären nett gewesen und gewiß auch eine Bereicherung, da das Buch sehr " trocken " ist.

  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.