Wolfgang Büttner Schlaraffenländereien

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Schlaraffenländereien“ von Wolfgang Büttner

Im Buch wird eine Welt geschildert, in der Saurier und Riesenmenschen friedvoll miteinander leben. Der Ich-Erzähler, ein Wissenschaftler, der ständig mit Forschungen beschäftigt ist, landet mit seiner Zeitmaschine in einem Königreich auf einem fernen, zweigeteilten Planeten, dessen Schwerkraft erheblich größer ist als unsere irdische. Dort herrschen ähnliche Zustände wie im antiken Rom. Vom höchsten Beamten, der seine Zukunft an der Seite der Königstochter sieht, wird er beargwöhnt. Nachdem der Wissenschaftler mit dem Schloss und der Hofgesellschaft, darunter ein Hofnarr und der Hofmaler, bekannt gemacht worden ist sowie nach einer Rettungsaktion aus der Wüste und einem tödlich endenden Schaukampf im Schwimmbassin, unternimmt er mit der Prinzessin, die wie alle anderen eine eigenwillige, witzige Sprache spricht, eine Flussfahrt im Lavastrom - eine Reise voller Gefahren. Unterbrochen wird die Tour auf der glühenden Lava auch von einem Besuch in einer mittelalterlich anmutenden Stadt, in der gerade ein Basar stattfindet. Zur gleichen Zeit treten dort Puppenspieler auf, die das Leben am Königshofe parodieren. Das Happyend bleibt aus.

Stöbern in Science-Fiction

Scythe – Die Hüter des Todes

Spannender Reihen-Auftakt, den man nicht mehr aus der Hand legen kann.

SelectionBooks

Zeitkurier

Schöner Blick in die Zukunft, allerdings lag mir die Protagonistin nicht...

DunklesSchaf

Die drei Sonnen

Wirres Weltuntergangsscenario mit ein paar guten Ideen wie dem Computer aus 30 Mio. Menschen.

Alanda_Vera

Der lange Weg zu einem kleinen zornigen Planeten

Ein faszinierendes und sehr gutes Buch, in dem man vielen interessanten Spezies begegnet. Etwas mehr Tempo hätte allerdings nicht geschadet.

Leseratt

Borne

Für mich ist dieses Buch eine der schönsten und glaubwürdigsten postapokalyptischen Erzählungen

JulesBarrois

Afterparty

Teils verwirrendes Buch, welches aber absolut außergewöhnlich einem riesigen Trip gleicht, genial verrückt!

Raven

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen