Wolfgang Bauer Die geraubten Mädchen

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(3)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die geraubten Mädchen“ von Wolfgang Bauer

Im April 2014 überfiel ein Kommando der Terrororganisation Boko Haram das Dorf Chibok im Nordosten Nigerias und entführte 276 Schülerinnen aus dem örtlichen Internat. Ein Aufschrei ging um die Welt. Unter dem Hashtag »Bring Back Our Girls« verliehen Persönlichkeiten wie Michelle Obama und die Friedensnobelpreisträgerin Malala Yousafzai ihrem Entsetzen Ausdruck. Das Schicksal der Schülerinnen aus Chibok ist kein Einzelfall. Bis heute befinden sich Tausende Frauen in den Händen der Islamisten. Im Juli 2015 reiste der »Zeit«-Reporter Wolfgang Bauer nach Nigeria, um mit Mädchen zu sprechen, denen die Flucht gelungen ist. Sie berichten von ihrem Leben vor ihrer Entführung, von ihren grausamen Erfahrungen während der Gefangenschaft und von ihren Träumen für eine bessere Zukunft. Die Erzählungen der Frauen bieten exklusive Einblicke in das Innenleben der Organisation und zeichnen ein detailliertes Bild des Schreckensregimes von Boko Haram. Zugleich beleuchtet das Buch die historischen und politischen Hintergründe des Terrors und zeigt, wie er das ethnische und kulturelle Gleichgewicht in einer der vielfältigsten Regionen der Welt zerstört. Vor allem aber gibt es den Mädchen ihre Stimme zurück. Eine kraftvolle Stimme, die von Leid und Gewalt erzählt, aber auch von Mut. Und von Hoffnung.

Was passiert in Afrika? Dieses Buch gibt den Frauen ein Gesicht, eine Stimme und uns eine erschreckende Einsicht zum Terror von Boko Haram!

— Buecherseele79

Stöbern in Sachbuch

Brot

Ein würdiges Buch mit individueller Note über ein traditionelles Kulturgut, in dem mehr steckt, als man vermutet.

aspecialkate

Green Bonanza

Zunächst war ich skeptisch, dann aber wirklich überzeugt. Wirklich sehr leckere Rezepte, die gar nicht sooo schwer sind zum kochen!

Anni1609

Sex Story

Let´s talk about sex, baby!

jegelskerboeger

In 80 Buchhandlungen um die Welt

Ein toller Einblick in die wundervollsten Buchhandlungen der Welt. Sehr interessant und lesenswert!

-nicole-

Nur wenn du allein kommst

Ein schweres, intensives und zutiefst aufrüttelndes Buch

Tasmetu

Für immer zuckerfrei

Ein interessanter Einblick in die zuckerarme Ernährung.

Katzenauge

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Wer oder was ist Boko Haram?

    Die geraubten Mädchen

    Buecherseele79

    18. May 2016 um 11:11

    Boko Haram kennen wohl nun einige- die Terrorgruppe hat in Afrika Schülerinnen aus der Schule entführt und nur wenige sind wieder nach Hause  zurückgekehrt.Mit seinem Buch gibt der Autor Wolfang Bauer einen erschreckenden und bewegenden Eindruck- über die Frauen die überlebt haben, die weiterhin auf der Flucht sind, die jederzeit Angst haben wieder von der Terrorsekte erwischt zu werden.Der Autor beschreibt die Zustände in Afrika, wie sich die Kluft zwischen Arm und Reich immer mehr vergrössert und Boko Haram diese Unzufriedenheit nutzt um noch mehr Anhänger um sich zu scharren.Dass die Politik selbst zu korrupt ist um gegen diesen Terror was ausrichten zu können bzw. zu wollen und das Helfen in diesem Land sehr schwer geworden ist, denn Bokom  Haram hat seine Helfer und Spione überall und kaum einer ist noch sicher.In diesem Buch bekommen die Frauen ein Gesicht, eine Stimme und erzählen ihre Geschichte.Frauen und Mädchen die aus ihrem plötzlichen Leben gerissen wurden, die ansehen mussten wie ihre Männer fliehen oder vor ihren Augen grausam getötet wurden, die Terrorsekte macht weder halt vor alten Männern oder Kindern.Wie sie in die Wälder verschleppt werden, hungern, zum Glauben des Islams gezwungen werden um später zwangsverheiratet oder als Selbstmordattentäterinnen ausgebildet zu werden.Und doch gelingt einigen Frauen die Flucht aus dieser Hölle, meist wenn das Militär einen Versucht startet die Terrorgruppe zu zerstören.Sicher ist man in Afrika schon lange nicht mehr und dieses Buch zeigt ausführlich wie die Terrorsekte arbeitet und was wohl ihre nächsten Ziele sein werden.Ich spreche für dieses Buch eine ganz klare Leseempfehlung aus.Der Autor beschreibt die Situation in Afrika unheimlich gut was dieses Buch so wichtig macht.Mit guten Fotografien lernt man auch die Gesichter hinter der Stimme kennen.Es lohnt sich auf jeden Fall die Stimmen zu lesen!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks