Buchreihe: Hannah Fee von Wolfgang Bellaire

 4 Sterne bei 1 Bewertungen

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

3 Bücher
  1. Band 1: Der verschwundene Ozean

     (0)
    Ersterscheinung: 15.03.2012
    Aktuelle Ausgabe: 15.03.2012
    DER VERSCHWUNDENE OZEAN
    Die Welt hat kein Wasser mehr. Die Meere sind ausgetrocknet. Auf das Land fällt kein Tropfen Regen. Das 12-jährige Mädchen Hannah Fee begibt sich auf die Suche. Auf ihrem Weg in die Wüste macht sie eine ungeheuerliche Entdeckung.
    Eine abenteuerliche Geschichte mit irrwitzigen Gestalten und Experimenten, und einer Heldin, die allen Gefahren trotzt.

    Teil 2: Die verrückten Roboter
    Teil 3: Die Tiefsee-Expedition
  2. Band 2: Die verrückten Roboter

     (1)
    Ersterscheinung: 15.03.2012
    Aktuelle Ausgabe: 15.03.2012
    DIE VERRÜCKTEN ROBOTER
    Sie backen steinerne Brote und saugen Andersdenkenden die grauen Zellen ab. Sie fressen sich durch Berge und hassen Eindringlinge. Das 12-jährige Mädchen Hannah Fee kommt ihnen in die Quere und immer noch fällt kein Tropfen Regen auf das Land.
    Im zweiten Teil von Hannah Fees Suche nach dem verschwundenen Ozean nehmen die Abenteuer kein Ende.
  3. Band 3: Die Tiefsee-Expedition

     (0)
    Ersterscheinung: 15.03.2012
    Aktuelle Ausgabe: 15.03.2012
    DIE TIEFSEE-EXPEDITION
    Im dritten und letzten Teil der Hannah Fee-Reihe begibt sich Hannah Fee mit ihren Freunden auf eine halsbrecherische Jagd nach den Erbauern der Wasserstadt Hydropolis. Kann mit ihrer Hilfe genügend Energie erzeugt werden, um den verschwundenen Ozean wieder an die Erdoberfläche zu bringen?
Über Wolfgang Bellaire
Autorenbild von Wolfgang Bellaire (©)
Wolfgang Bellaire, geboren 1955, wuchs in einem kleinen Dorf in der Westpfalz auf. Schon als Kind begeisterten ihn die Abenteuer der ritterlichen Helden Falk und Sigurd, die Comiczeichner Hansrudi Wäscher bis 1968 geschaffen hat. Bellaire wollte Geschichtenerzähler werden, wurde nach ...
Weitere Informationen zum Autor

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks