Wolfgang Benz Legenden, Lügen, Vorurteile

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Legenden, Lügen, Vorurteile“ von Wolfgang Benz

Historiker wie Benz bringen wieder Licht ins Dunkel historischer Lügen. Legenden sind oft attraktiver als die Wirklichkeit, Vorurteile bequemer als die kritische und rationale Sicht; Geschichtslügen dienen als Waffen im politischen Streit, wenn die Argumente ausgehen. Politische und historische Legenden, Lügen und Vorurteile sind der Nährboden für einseitige und falsche Geschichtsbilder und für wirkungsvolle Propagandasprüche. Schlagwörter und Vorstellungen, vor allem über die Zeit des Dritten Reiches, werden hier von Zeithistorikern auf ihren Wahrheitsgehalt und auf ihre politische Tendenz hin geprüft; objektive Auskünfte enttarnen zählebige Vorstellungen mit gesicherten Beweisen als Lügen.

Stöbern in Sachbuch

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

Was das Herz begehrt

In einer lockeren, einfachen Art das wichtige Organ Herz näher gebracht!

KleineLulu

Die Stadt des Affengottes

Spannende Reise ins Herz Südamerikas

Sabine_Hartmann

Green Bonanza

Inspirierend, lecker und mit der Illusion, mal etwas richtig gesundes auf den Tisch zu stellen

once-upon-a-time

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen