Wolfgang Berger

 4,1 Sterne bei 238 Bewertungen

Lebenslauf

Wolfgang Berger ist Schauspieler, Sprecher und Rezitator. Er arbeitet u.a. für Rundfunk, Reportagen, Hörspiel und Hörbuch.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Cover des Buches Die Gabe der Lüge (ISBN: 9783987360725)

Die Gabe der Lüge

Erscheint am 25.06.2024 als Hörbuch bei steinbach sprechende bücher.

Alle Bücher von Wolfgang Berger

Neue Rezensionen zu Wolfgang Berger

Cover des Buches Die Erfindung der Sprache (ISBN: 9783958628007)
Claudia107s avatar

Rezension zu "Die Erfindung der Sprache" von Anja Baumheier

Sehr interessante Familiengeschichte mit sehr speziellen Protagonisten...gefiel mir!👌
Claudia107vor einem Jahr

Inhaltsangabe: >"Mit dem Jungen läuft etwas nicht so, wie es soll." Das sagt man, als Adam erst mit zwei Jahren zu sprechen beginnt. Menschliche Beziehungen sind für ihn ein Mysterium, stattdessen schwärmt er für die Zahl Sieben. Beim Heranwachsen auf der ostfriesischen Heimatinsel wird er liebevoll von seiner Familie umsorgt, allen voran von seiner tschechischen Großmutter Leska und seinem Vater Hubert. Dieser richtet seinem Sohn im alten Leuchtturm einen Weltrückzugsort ein, der nur ihm gehört. Doch dann bricht die Katastrophe über den bilderbuchschönen Himmel von Platteoog herein: Kurz nach Adams 13. Geburtstag verschwindet sein Vater spurlos, seine Mutter verstummt unter der Last ihrer Trauer. Eines Tages und viele Jahre später, Adam ist Dozent für Sprachwissenschaften an einer Berliner Universität, fällt ihm ein Buch in die Hände: „Die Erfindung der Sprache“. Es enthält Hinweise auf seinen Vater - offenbar ist er auch aus dem Leben einer anderen Familie wortlos verschwunden. Adam begibt sich auf die Suche. Seine abenteuerliche Reise führt ihn quer durch Deutschland, nach Prag, in die Bretagne und bis ans Ende der Welt …<

Dieses Hörbuch besteht aus 1 MP3-CD, hat eine Laufzeit von 757 Minuten (gekürzte Lesung) und wird von Wolfgang Berger wirklich sehr gut vertont. 

Ich habe von der Autorin Anja Baumheier schon mal ein Hörbuch gelauscht und war daher sehr neugierig, wie mir "Die Erfindung der Sprache" gefällt. Der Covertext hat mich schon mal angesprochen und ich muss zugeben, die Autorin bleibt dem "Herumgehopse" in der Zeit und den Erzählungen doch immer treu. Doch wenn man sich auf die Geschichte einlassen kann ist sie wirklich sehr hörenswert und mir haben gerade die Beschreibungen der skurrilen Protagonisten wieder sehr gut gefallen. Das macht die Geschichte zu etwas besonderes und nicht zu einer 08/15-Geschichte. 

Fazit: Eine wirklich interessante Familiengeschichte, die mit speziellen Protagonisten punktet. Zwar wird hier sehr viel in der Zeit und in Erzählungen herumgesprungen, aber das kannte ich von der Autorin schon. Der Titel "Die Erfindung der Sprache" passt wirklich hervorragend zu dieser Story. Wer mal was anderes hören möchte und sich auf die Geschichte einlassen kann ist hier auf jeden Fall richtig.


Cover des Buches Die Erfindung der Sprache (ISBN: 9783958628007)
Petra_Mayers avatar

Rezension zu "Die Erfindung der Sprache" von Anja Baumheier

Die Erfindung der Sprache
Petra_Mayervor einem Jahr

Eine unterhaltsame Familien- und Inselgeschichte.

Cover des Buches Das Mädchen, das den Weihnachtsmann umbrachte (ISBN: 9783987360091)
pallass avatar

Rezension zu "Das Mädchen, das den Weihnachtsmann umbrachte" von Val McDermid

Eine wunderbare und spannende Sammlung von Krimis
pallasvor einem Jahr

Das außergewöhnlich interessante Hörbuch "Das Mädchen, das den Weihnachtsmann umbrachte" von Val McDermid ist als eine spannende Sammlung unterschiedlichster Krimis zu verstehen, die sowohl von ihrer Thematik als auch von ihrer Story her so faszinierend sind, dass es nahezu unmöglich ist zu entscheiden welcher Fall der schönste, spannendste oder interessanteste ist.

Die phantastische Stimme von Wolfgang Berger macht das ohnehin erstklassige Hörbuch zu einem wahren Erlebnis. Die meisten Kriminalfälle finden zu Weihnachten statt, was den Titel des Hörbuchs zum Thema erklärt. Allein die Geschichte "Das Mädchen, die den Weihnachtsmann umbrachte" sollte man ganz offensichtlich mit einem gewissen Augenzwinkern versehen anhören. Das ohnehin äußerst ideenreiche und amüsante Hörbuch wird durch die Erzählkunst des Sprechers auf beste Art und Weise präsentiert und den Hörer bei der einen oder anderen Story ganz sicher auch zum Schmunzeln bringen.

Jede Geschichte der präsentierten Sammlung ist in sich abgeschlossen. Die präsentierte Vielfalt an hochinteressanten und grundsätzlich unterschiedlichen Kriminalfällen lässt den Hörer über die Autorin Val McDermid nur so staunen. Kein einziger Fall ähnelt dem anderen und nichts ist, trotz der präsentierten Bandbreite an Fällen, auch nur ansatzweise vorhersehbar. So begegnen wir Tony Hill und Carol Jordan in purer Aktion. "Das Mädchen, das den Weihnachtsmann umbrachte" von Val McDermid ist somit ein ideales Geschenk für Menschen die sehr gerne gute Krimis schätzen. Die ausgezeichnete Stimme von Wolfgang Berger, der die Krimis deutlich und spannend vorliest, macht gerade die Hörbuchfassung zu einem erfolgreichen Geschenk, über das sich der Beschenkte ganz sicher freuen wird.

Gespräche aus der Community

Ich verlose 15 MP3-CDs der ungekürzten Hörbuch-Ausgabe meines aktuellen Zons-Thrillers "Die Rezeptur", gelesen von Wolfgang Berger

164 BeiträgeVerlosung beendet
We_Ris avatar
Letzter Beitrag von  We_Rivor 2 Jahren

Hallo, hier noch meine Rezension zum Hörbuch, irgendwie ist mir das total durch gegangen, sorry!!!

Wie immer top Unterhaltung und von mir eine ganz klare Hör-/Leseempfehlung.

https://www.lovelybooks.de/autor/Catherine-Shepherd/Die-Rezeptur-Thriller-4696419080-w/rezension/6365675689/

Vielen Dank, dass ich bei der tollen Hörrunde dabei sein durfte & vielleicht bis zum nächsten Mal.

Community-Statistik

in 198 Bibliotheken

auf 6 Merkzettel

von 3 Leser*innen aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks