Finsterwald: Manuel und der weiße Wolf

von Wolfgang Beringer 
5,0 Sterne bei2 Bewertungen
Finsterwald: Manuel und der weiße Wolf
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

darkchyldes avatar

Glaubhafte Reise des jungen Manuel zu sich selbst. Auch die Krimi-Rahmenhandlung war spannend aufgebaut! 4,5 Sterne und eine Leseempfehlung!

Alle 2 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Finsterwald: Manuel und der weiße Wolf"

Im München der 60iger und 70iger Jahre spielt die Geschichte Manuel Finsterwalds. Mit vier Jahren verliert er seine Mutter Clara. Sie ist vergiftet worden. Nach ihremTod heiratet sein Vater Jolante, die beste Freundin Claras. Jolante und sein Vater kümmern sich zunächst liebevoll um Manuel und überlassen ihn dann plötzlich sich selbst, so dass der Junge schließlich völlig vereinsamt. Über diese Einsamkeit hilft ihm der weiße Wolf hinweg. Der weiße Wolf begleitet Manuel viele Jahre, bis er auf dem Gymnasium dem türkischen Jungen Kerim begegnet. Zum ersten Mal wird Manuel als Mensch mit Gefühlen wahrgenommen. Mit der Zeit verlieben sich beide ineinander. Kerim führt Manuel in die gleichgeschlechtliche Liebe ein. Er verlangt aber von Manuel, ihr eigenes schwules Verhältnis durch eine Beziehung zu einem Mädchen zu kaschieren. Manuel lehnt das als Verleugnung seiner Gefühle ab und es kommt zu einer ersten Krise zwischen ihnen. Mit dem Tod von Manuels Großmutter beginnt eine Serie mysteriöser Todesfälle, die Manuel schwer zu schaffen machen. Er wird mit Hilfe Kerims zu einem kleinen Kriminalisten und weiß nicht, dass er sich selbst und seine Freunde damit in tödliche Gefahr bringt. Durch die Todesfälle und die Auseinandersetzungen mit Kerim über die Tarnung ihrer schwulen Beziehung erlebt Manuel ein Wechselbad der Gefühle, das schließlich in einer Katastrophe mündet.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783730951323
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:272 Seiten
Verlag:BookRix
Erscheinungsdatum:20.02.2015

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne2
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sonstiges

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks