Aber Mutter weinet sehr

von Wolfgang Brenner 
2,7 Sterne bei42 Bewertungen
Aber Mutter weinet sehr
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

ClaraOswalds avatar

Hat mir nicht gefallen. Die Protagonistin wurde mir immer unsympathischer und ihre Handlungen sind für mich nicht nachvollziehbar gewesen.

Ich bin ziemlich enttäuscht von diesem Buch. Mit ein wenig mehr Emotionen hätte es ein Knüller werden können! Schade!

Alle 42 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Aber Mutter weinet sehr"

Es ist der Alptraum aller Eltern: Der kleine Johann kommt eines Abends vom Spielen nicht nach Hause. Der Vater verständigt die Polizei, die Mutter fühlt sich wie gelähmt. Und hegt schon bald den Verdacht, dass das Leben ihres Jungen für die Polizei nicht oberste Priorität hat. Doch einer Mutter geht es nur um ihr Kind, eine Mutter tut alles, um es zurückzubekommen. Dafür trifft sie sich sogar heimlich mit dem Entführer. Ein fatales Katz-und-Maus-Spiel nimmt seinen Lauf.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783813505030
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:288 Seiten
Verlag:Knaus
Erscheinungsdatum:03.09.2012

Rezensionen und Bewertungen

Neu
2,7 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne3
  • 4 Sterne5
  • 3 Sterne17
  • 2 Sterne10
  • 1 Stern7
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Krimis und Thriller

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks