Wolfgang Bucher-Ulmenau Die Sonnenseite des Mondes

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Sonnenseite des Mondes“ von Wolfgang Bucher-Ulmenau

Das vorliegende Werk ist eine gelungene Abfolge von Traum und Wirklichkeit, bei der gekonnt Überraschungsmomente eingebaut wurden.
Labrusello als trauriger Erzähler, öffnet mit seinen Geschichten das Tor zu einer Welt, die weder Traum noch Wirklichkeit ist, sondern in ganz besonderer Form vom wirklichen Leben abweicht und Glaubenscharakter besitzt.

Die Sonnenseite des Mondes ist die Schlussfolgerung der bereits bestehenden drei Werke in Form einer Geschichtenerzählung im weiteren Sinn, ohne jedoch den Anspruch auf Vollständigkeit und abschließende Beurteilung der erzählten Beziehungen zu erheben.

Stöbern in Romane

Die Ermordung des Commendatore Band 2

Seine früheren Werke gefallen mir besser, aber trotzdem schön zu lesen. Der typische "Murakami-Sound" eben!

TanyBee

Nachsommer

Kurzes Buch über eine schwierige Bruder-Mutter-Konstellation

hexhex

Tentakel

intelligent, experimentell und gewagt, erfordert aber kulturelles Hintergrundwissen

Volpona

Die Ermordung des Commendatore Band 1

Murakami gehört nach wie vor zu meinen Lieblingsautoren. To be continued....

ulrikerabe

Bis zum Himmel und zurück

Gelungene Mischung aus Emotionen, puren Gefühlen und Humor

isabellepf

Das Glück kurz hinter Graceland

Eine tolle Reise einer Tochter auf den Spuren ihrer Mutter, bei der ich Cory sehr gerne begleitet habe.

misery3103

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks