Wolfgang Burger Abgetaucht

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(2)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Abgetaucht“ von Wolfgang Burger

Kurz vor Weihnachten wird Lilli, ein stilles elfjähriges Mädchen, Zeugin eines Raubüberfalls. Ein schmaler Ordner gerät in ihre Hände, dessen Vorderseite ein wunderschönes Bild ziert. Sie nimmt ihren Fund mit nach Hause und versteckt ihn. Sie kann nicht ahnen, dass deshalb bald darauf zwei Menschen sterben müssen und sie sich selbst und ihre Umwelt in höchste Gefahr bringt. Kommissar Petzold und seiner Kollegin Birgit Malmberg, die sich schon auf ein paar ruhige Tage gefreut hatten, verdirbt sie gründlich die Vorweihnachtszeit. Bei ihren Nachforschungen entdecken die Kripo-Beamten, dass auch mit Lillis Vergangenheit einiges nicht stimmt. 'Abgetaucht' ein atmosphärischer Kriminalroman, dicht und souverän erzählt, der bis zum Schluss die Spannung hält und durch seine eindrückliche psychologische Figurenzeichnung fesselt.

Stöbern in Krimi & Thriller

AchtNacht

Lesenswert, aber kein Highlight

-Bitterblue-

Das Original

Grandiose Geschichte, die seine Leser u. a. in eine Buchhandlung entführt, in der man stundenlang verweilen möchte. Klare Leseempfehlung!

Ro_Ke

Die Moortochter

Langweilig, teilweise nervig. Alles andere als ein Thriller. 👎

Shellysbookshelf

Death Call - Er bringt den Tod

Wieder ein gelungener Carter! Spannend, fesselnd, blutig und mit einer gelungenen Auflösung. Spannende Lesezeit garantiert.

Buecherseele79

Wildeule

Sehr schönes Buch

karin66

Teufelskälte

Düstere und bedrückende Jagd nach einem potentiellem Serienmörder. Zwischenzeitlich sehr gemächlich, jedoch packendes Ende.

coala_books

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen