Übungen und Fallbeispiele zum Operations-Research

von Wolfgang Domschke und Andreas Drexl
2,0 Sterne bei1 Bewertungen
Cover des Buches Übungen und Fallbeispiele zum Operations-Research (ISBN: 9783540239369)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Übungen und Fallbeispiele zum Operations-Research"

Das Buch wurde primär als begleitender Text für Vorlesungen, Übungen und Tutorien konzipiert, die als Basislektüre das Lehrbuch "Einführung in Operations Research" der beiden erstgenannten Autoren verwenden. Es ist als Übungsbuch auch dann geeignet, wenn ein anderes Lehrbuch zugrundeliegt. Die Neuauflage ist um Fallbeispiele ergänzt worden, die unter Verwendung von Standardsoftware gelöst werden. Sie dienen zugleich dazu, sich vertieft mit der Modellierung von Optimierungsproblemen zu beschäftigen. Zu jedem Kapitel finden sich (zahlreiche) Aufgaben, die die grundlegenden Methoden behandeln. Einige Aufgaben erweitern und vertiefen darüber hinaus spezielle Fragestellungen, die im Lehrbuch nur knapp behandelt werden. TOC: Einführung - Modellbildung.- Lineare Optimierung.- Graphentheorie.- Lineare Optimierungsprobleme mit spezieller Struktur.- Netzplantechnik.- Ganzzahlige und kombinatorische Optimierung.- Dynamische Optimierung.- Nichtlineare Optimierung.- Warteschlangentheorie.- Simulation.- Fallbeispiele und Standardsoftware.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783540239369
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:204 Seiten
Verlag:Springer-Verlag GmbH
Erscheinungsdatum:01.12.2004

Rezensionen und Bewertungen

Neu
2 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu
    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks