Wolfgang Ebert

(10)

Lovelybooks Bewertung

  • 15 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 7 Rezensionen
(0)
(4)
(3)
(2)
(1)

Lebenslauf von Wolfgang Ebert

Der Autor, Wolfgang Ebert, war über Jahrzehnte einer der prägenden Filmemacher und Redakteure des ZDF. Er schrieb erfolgreiche Sachbücher wie „Abenteuer Südsee“ und „Wilder Westen“. Für seine Filme erhielt er zahlreiche, auch internationale Preise. Mit „Die erste Frau – Abenteuer, Entdeckung, Revolution“ liefert er ein mitreißendes Romandebüt über ein außergewöhnliches Frauenschicksal im Zeitalter der großen Entdeckungen und politischen Umwälzungen.

Bekannteste Bücher

Die erste Frau

Bei diesen Partnern bestellen:

Die erste Frau --GELÖSCHT--

Bei diesen Partnern bestellen:

Wurzen und die Muldenaue

Bei diesen Partnern bestellen:

Wilder Westen

Bei diesen Partnern bestellen:

Geschichten vom Herrn B

Bei diesen Partnern bestellen:

Wovon soll ich reden

Bei diesen Partnern bestellen:

Auf mich hört ja keiner

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Blattmacher

Bei diesen Partnern bestellen:

Ein ganz normaler Neurotiker

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Porzellan war so nervös

Bei diesen Partnern bestellen:

Taschen - Theater

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Blattmacher

Bei diesen Partnern bestellen:

Ein ganz normaler Neurotiker

Bei diesen Partnern bestellen:

Wolfgang Eberts beste Geschichten

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Porzellan war so nervös

Bei diesen Partnern bestellen:

Wolfgang Eberts Party- Schule

Bei diesen Partnern bestellen:

Vor uns die Sintflut

Bei diesen Partnern bestellen:

Wörterbuch Deutsch - Arabisch

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leserunde zu "Die erste Frau" von Wolfgang Ebert

    Die erste Frau
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    zu Buchtitel "Die erste Frau" von Wolfgang Ebert

    Liebe Bücherwürmer, mit Freude lade ich Euch zur Leserunde meines historischen Romans "Die erste Frau" ein. Erzählt wird die ungewöhnliche Lebensgeschichte der Botanikerin Jeanne Baret, die im ausgehenden 18. Jh. - als Mann getarnt - an Bord des Forschungsschiffs Ètoile an der ersten französischen Weltumsegelung teilnimmt und somit die erste Frau ist, die den Globus umrundete. Jeanne, die zur Zeit des ancien régime als Kind von Leibeigenen unter ärmlichsten Bedingungen auf dem Land aufwächst, gelingt der Aufstieg zur Gärtnerin in ...

    Mehr
    • 163
  • Die erste Weltumseglerin Jeanne Baret

    Die erste Frau
    Dreamworx

    Dreamworx

    17. December 2013 um 11:44 Rezension zu "Die erste Frau" von Wolfgang Ebert

    Im 18. Jahrhundert wächst die spätere Naturforscherin Jeanne Baret als Waise in sehr bescheidenen Verhältnissen in Frankreich zur Zeit der Revolution auf. Ein Gärtnerehepaar hat sie aufgenommen und aufgezogen. Jeanne unterstützt ihre Zieheltern in der Gärtnerei. Als sie den Botaniker und Arzt Philibert Commerson kennenlernt, schließt sie sich ihm an und wird fortan seine Assistentin und auch Lebensgefährtin. Beide begleiten sie den Seefahrer Louis Antoine de Bougainville auf seinem Schiff L‘Étoile in südpazifische Gefilde. Für ...

    Mehr
  • die erste Frau, die die Welt umsegelt hat

    Die erste Frau
    irismaria

    irismaria

    09. December 2013 um 11:56 Rezension zu "Die erste Frau" von Wolfgang Ebert

    "Die erste Frau" von Wolfgang Ebert erzählt das Leben der Jeanne Baret, einer französischen Naturforscherin, die zur Zeit der französischen Revolution lebte und die erste Frau war, die die Welt umsegelt hat. Jeannes Geschichte ist nicht streng chronologisch aufgebaut. Nach der ersten Szene kurz vor der Besteigung des Schiffes kommen verschiedene Rückblicke in die Kindheit und Jugendzeit. Hier erfährt man von Jeannes Aufwachsen in ärmlichen Verhältnissen und der Chance, als Helferin eines Gärtners einen neuen Lebenssinn zu ...

    Mehr
  • Die außergewöhnliche Lebensgeschichte der Botanikerin Jeanne Baret

    Die erste Frau
    Rezistern

    Rezistern

    07. December 2013 um 21:56 Rezension zu "Die erste Frau" von Wolfgang Ebert

    ZITAT „Ich unterhalte keinen geschlechtlichen Verkehr mit Monsieur Commerson. Ich bin sein Assistent und sonst nichts. Dieser Mann hat mich aus dem Dreck geholt, in dem ich einst so tief steckte, wie ihr in eurer Kindheit. Dafür werde ich ihm mein Leben lang dankbar sein und treu anhängen.“ [Jean] INHALT Frankreich, ausgehendes 18. Jahrhundert: Als Kind von Leibeigenen wächst die junge Jeanne Baret unter ärmlichsten Bedingungen auf dem Land auf. Als Waisenkind gelangt sie zu einem kinderlosen Gärtnerehepaar auf einem ...

    Mehr
  • Eine andere Art von Biographie...

    Die erste Frau
    Lisabeth

    Lisabeth

    07. December 2013 um 09:27 Rezension zu "Die erste Frau" von Wolfgang Ebert

    "Die einzige Frau" von Wolfgang Ebert ist ein historischer Roman, der sich vor allen Dingen durch seine Informationsfülle auszeichnet. Aber gerade diese Informationsfülle geht dann doch des Öfteren zu Lasten der Emotionalität, die dann in diesem Roman doch ein wenig in den Hintergrund gerät. Worum es laut Klappentext geht: " Die Tochter von Leibeigenen arbeitet sich mit großer Zähigkeit hoch. Sie wird Gärtnerin, darauf Assistentin und Geliebte des Naturforschers Philibert Commerson, durch den sie mit den führenden Köpfen der ...

    Mehr
  • *+* Mehr Sachbuch als Roman *+*

    Die erste Frau
    Irve

    Irve

    06. December 2013 um 22:06 Rezension zu "Die erste Frau" von Wolfgang Ebert

    *+ Mehr Sachbuch als Roman +* Inhaltsangabe: Sie ist die einzige Frau unter 114 stinkenden, fluchenden, onanierenden und leidenden Männern an Bord des Dreimasters Ètoile. 1767 wagt Jeanne Baret die Reise ins Ungewisse und umsegelt als erste Frau die Welt. Sie erlebt das Abenteuer ihres Lebens und ist dabei ständig in Gefahr, entdeckt zu werden: denn sie verkleidet sich als Mann. Zwei Jahre fährt sie durch die Hölle und landet im Paradies. Der historische Roman Die erste Frau (456 Seiten, 19,95 €) von Wolfgang Ebert entführt in ...

    Mehr
  • Abenteuer, Entdeckung, Revolution

    Die erste Frau
    LimaKatze

    LimaKatze

    05. December 2013 um 19:44 Rezension zu "Die erste Frau" von Wolfgang Ebert

    Jeanne Baret war eine französische Naturforscherin. Sie war Mitglied der zwischen 1766 und 1769 stattfindenden Expedition von Louis Antoine de Bougainville mit den Schiffen La Boudeuse und L’Étoile in den Südpazifik. Sie ist vermutlich die erste Frau, die die Welt umsegelt hat; mit Sicherheit ist sie die erste Frau, die als Mann verkleidet um die Welt segelte. (Auszug aus Wikipedia) Zum Inhalt des Buches: Die Lebensgeschichte dieser beeindruckenden und mutigen Frau, sowie die Expedition, sind der Hintergrund zu dem historischen ...

    Mehr
  • Die erste Frau

    Die erste Frau
    Gelinde

    Gelinde

    05. December 2013 um 12:48 Rezension zu "Die erste Frau" von Wolfgang Ebert

    Die erste Frau (Abenteuer, Entdeckung, Revolution) ein historischer Roman von Wolfgang Ebert Am 1. Februar 1767 stach der Dreimaster „Etoile“ von Rochefort aus in See und nahm als Verpflegungsschiff an der ersten französischen Weltumseglung unter Kommandant Louis-Antonie der Bougainville teil. Sein Auftrag lautete: Suche nach Terra Australis Incognita, dem legendären Südland. Heimlich an Bord : Jeanne Baret! Sie ist die erste Frau, die als Mann verkleidet die Welt umsegelt. So beginnt der Klapptext des Romans, der mich sehr ...

    Mehr