Rektale Katharsis - Eine Erläuterung

von Wolfgang Ellmauer 
3,0 Sterne bei1 Bewertungen
Rektale Katharsis - Eine Erläuterung
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Rektale Katharsis - Eine Erläuterung"

In drei Abschnitten – Laufen, Schreiben und Warten – erzählt der Autor die Geschichte der Reifung eines jungen Mannes und dessen Liebe zu einer Frau.
Der Protagonist, Lukas Metzauer, ist Lehrer in einer Kleinstadt, Hobbyläufer, Hobbymusiker. Er spannt seinem Freund Richard die Freundin Alma aus. Bald zieht Richard aus der gemeinsamen WG aus und Alma, die Architekturstudentin, ein. Sie bringt einen neuen Lebensstil mit – mehr Sushi, weniger Schnitzel.
Nach einem Jahr will sie eine Auszeit der Beziehung – Metzauer sieht dies als Ende der Beziehung. Er vermisst sie, läuft, bekommt Schmerzen. Als er Alma wieder einmal trifft, deutet er ihren Blick: Es ist aus. Ebenso deutet er später den Blick seines Arztes: Krebs im fortgeschrittenen Stadium. Doch versteht er die Blicke richtig?
Wolfgang Ellmauer erzählt spannend, humorvoll und modern die Geschichte des Lukas Metzauer. Er zeichnet das Bild eines unsicheren jungen Mannes, der zu sich findet.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783902514165
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:134 Seiten
Verlag:novum publishing
Erscheinungsdatum:12.04.2006

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Romane

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks