Wolfgang Fürweger Die Red-Bull-Story

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(0)
(2)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Red-Bull-Story“ von Wolfgang Fürweger

Dietrich Mateschitz. Der Name steht für einen der weltweit größten wirtschaftlichen Erfolge der vergangenen Jahrzehnte. Dieses Buch ist das erste Porträt des Red-Bull-Konzerns und seines medienscheuen Gründers. Auf Basis zahlreicher Hintergrundgespräche gewährt es tiefe Einblicke in die schillernde und geheimnisumwitterte Welt des Dietrich Mateschitz.

Dieses Buch erzählt alles, was man über Red Bull und Dietrich Mateschitz sagen kann.

— Dorfwolf

Einfach Irre wie das Unternehmen Red Bull funktioniert und über welche Summen dort gesprochen wird. Kann man sehr gut lesen und als Sportfan wird man Infos über viele Trendsportarten bekommen. Kann es nur empfehlen!!!

— Rush

Stöbern in Biografie

Das Verbrechen

Ein unglaublich gut recherchiertes Buch, das anhand der Mordserie an den Osage Indianern wieder einmal zeigt wie sehr Geld die Welt regiert.

Betsy

Ein deutsches Mädchen

Einblicke in Kindheit und Jugend in der Naziszene

Kaffeetasse

Adele: ihre Songs, ihr Leben

Gute Biographie, durch die auch Fans noch Neues über Adele erfahren. Mehr Fotos wären aber schön gewesen!

Cellissima

Rilke und Rodin

Eine durch und durch lesenswertes, weil ungemein lehrreiches Sachbuch.

seschat

Max

Wortgewaltige Schilderung des Jahrhunderkünstlers Max Ernst, fulminant und fesselnd, wie sein Leben und sein Werk.

Aischa

Ein Leben ist zu wenig

Guter Rhetoriker. Mit Privatem sehr zurückhaltend. Das Buch ist Geschichtsunterricht aus linker Perspektive. Nicht mehr. Nicht weniger.

wandablue

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Red Bull & Dietrich Mateschitz

    Die Red-Bull-Story

    Dorfwolf

    12. February 2017 um 20:04

    Das Buch handelt über Dietrich Mateschitz und seiner Firma Red Bull. Es wird erzählt wie Red Bull entstanden ist, wie es aufgebaut ist und wieso es so anders ist, als die meisten anderen Firmen. Außerdem wird sehr viel auch über Mateschitz als Person erzählt. Dieses Buch erzählt alles, was man über Red Bull und Dietrich Mateschitz sagen kann.  Es liest sich leicht und schnell, ist sehr informativ und gut verständlich. Dieses Buch ist jedem nur zu empfehlen, welcher wissen möchte, was so alles hinter Red Bull steht.

    Mehr
  • Rezension zu "Die Red-Bull-Story" von Wolfgang Fürweger

    Die Red-Bull-Story

    Rush

    01. August 2010 um 00:50

    Hatte in meiner Diplomarbeit u.a. sehr häufig das Red Bull Modell im Bezug auf Sport erwähnt und habe mir deshalb dieses buch besorgt. Ich habe es mit ganz großem Interesse gelesen und bin doch sehr beeindruckt vom Red Bull Konzern. Geschrieben ist es sehr gut, sodass man es locker in wenigen Tagen durchlesen kann. Ich bin allerdings kein Fan solcher "Biographien" deswegen von mir 3 Sterne!!

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks