Das Talent, Deutsch zu schreiben

Das Talent, Deutsch zu schreiben
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Das Talent, Deutsch zu schreiben"

Das Arten- und das Sprachensterben ist die Kehrseite von Konzentrationserscheinungen, von denen auch die Sprachen Europas erfasst werden. Aus vielen Bereichen, den Lebenswissenschaften ebenso wie den Natur- und Sozialwissenschaften, aber auch der Ökonomie, der Werbung und zunehmend auch der Philosophie beginnt die deutsche Sprache zu entschwinden. Der Streit um das amerikanische Englisch als einer lingua franca in Wissenschaft und Wirtschaft ist in vielen europäischen Ländern entbrannt. Franzosen wehren sich dagegen durch Gesetz, Polen durch Verordnungen, andere Nationen durch die Sorgfalt, mit der sie ihre Muttersprachen pflegen und unterrichten. Das Talent, Deutsch zu schreiben untersucht in Essays über Goethe, Schiller und Thomas Mann Phänomene deutscher Sprachkultur aus zwei Jahrhunderten, die in Deutschland ebenso sprach- und kulturbildend waren wie in den USA, in Japan oder Korea, in Russland oder Großbritannien. Das Talent, Deutsch zu schreiben umfasst veröffentlichte und unveröffentlichte Texte über Goethes Entdeckung der Antike für die deutsche Sprachkultur, über Schillers Probleme mit der schwäbischen Mundart oder über Thomas Manns Auseinandersetzung mit seinen Münchner Stadtdialekt sprechenden Kindern. Die Phänomene der Sprachkultur werden mit anderen Wertbereichen der Gesellschaft konfrontiert – erkennbar wird die heute angefochtene, aber unentbehrliche Rolle der Sprache als Instrument für Erinnerung, Gedächtnis und Humanität.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783832178956
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:439 Seiten
Verlag:DuMont Buchverlag
Erscheinungsdatum:03.05.2005

Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sonstiges

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks