Wolfgang Gast

 2,5 Sterne bei 2 Bewertungen
Autor von Politische Lyrik, Film und Literatur, Grundbuch und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Wolfgang Gast

Geboren 1940 in Nürnberg. Ab 1960 quer durchs Studium Generale, Universität Erlangen. Zusatzausbildung Schauspiel und Gesang. 1968 Doctor iuris utriusque. 1977 Habilitatiom in Jura und Philosophie, Universität Mannheim. Dort apl. Professor für Rechtsphilosophie und Juristische Rhetorik. Von 1985 bis 2001 Leitender Redakteur und Cheflektor in Fachverlagen. Bis 2016 Rechtsanwalt. 2001 Ankunft im Traumberuf: Freier Schriftsteller und Publizist. Dazu als Solobetrieb: Kabarett mit philosophischer Schlagseite. Seit 2013 Mitglied im Pegnesischen Blumenorden (1644 in Nürnberg gegeründete Literatur- und Sprachgesellschaft). Werkauswahl (ohne wissenschaftliche Monografien und Lehrbücher): Erstes Hologramm. 1003 Bagatellen, 1992. - Auch Arkadien. Jahrestage-Roman, 1999. - Zeitbruch. Protokoll am Jahrtausendrand, 2010. - minimale geschichten, 2012. - Andere Horizonte. Geschichten von Anfang und Ende, 2015. - flammmen, fluten und das spiel. 68 philosophische Scherenschnitte, 2019. --- Als Koautor gemeinsam mit Ursula Gast: paarweise. Ein Lobgesang auf das Leben zu zweit, 2001. - Glücklich sein mit Sisyphus, 2004.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Wolfgang Gast

Cover des Buches 99 minimale Geschichten (ISBN: 9783931382520)

99 minimale Geschichten

 (0)
Erschienen am 10.02.2012
Cover des Buches Glücklich sein mit Sisyphus (ISBN: 9783878682868)

Glücklich sein mit Sisyphus

 (0)
Erschienen am 03.02.2004
Cover des Buches flammen, fluten und das spiel (ISBN: 9783956317491)

flammen, fluten und das spiel

 (0)
Erschienen am 09.10.2019
Cover des Buches Andere Horizonte (ISBN: 9783931382568)

Andere Horizonte

 (0)
Erschienen am 15.12.2014
Cover des Buches Juristische Rhetorik (ISBN: 9783811419094)

Juristische Rhetorik

 (0)
Erschienen am 28.03.2006
Cover des Buches Odysseus (ISBN: 9783752690736)

Odysseus

 (0)
Erschienen am 27.01.2021

Neue Rezensionen zu Wolfgang Gast

Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks