Wolfgang Hensel Landhaus- und Bauerngärten

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Landhaus- und Bauerngärten“ von Wolfgang Hensel

Raus aufs Land auch wenn man in der Stadt wohnt? Kein Problem. Jeder Garten lässt sich mit wenig Aufwand und mit einfachen Mitteln in ein romantisches, üppig blühendes Paradies verwandeln. Ob Country-Style oder traditioneller Bauerngarten, wilde Blumenwiesen, Obstgärten oder bunte Blumenbeete: Wolfgang Hensel macht Lust den Spaten in die Hand zu nehmen. Ungewöhnliche Gestaltungsideen, besondere Pflanzen, alte Obst- und Gemüsesorten, Pflanzen und Pflegen, aber auch die Haltung von Tieren im Garten werden in diesem opulenten Ratgeber vorgestellt.

Man möchte in das Buch hineinsteigen und sich in einen der Gärten setzen.

— Monika58097

Stöbern in Sachbuch

Meine besten Rezepte für Slow Cooker und Schongarer

Leckere Rezepte, übersichtlich und informativ - meine Empfehlung, wenn man sich einen Slow Cooker zulegen möchte.

Kamima

Das geflügelte Nilpferd

wunderschönes Sachbuch zum Thema Glück

Vampir989

Leben lernen - ein Leben lang

Eine großartige Verbindung von Philosophie und Lebenskunst. Zeitlos und inspirierend.

Buchgespenst

Adele Spitzeder

Die Geschichte von einer bemerkenswerten Frau, die lügt und betrügt und kaum einer bemerkt es.

rewareni

Planet Planlos

Klare Leseempfehlung für jeden einzelnen!

skiaddict7

Heilkraft von Obst und Gemüse

Essen Sie sich gesund! Ein wunderbares Buch für alle, die sich bewusst ernähren wollen.

BookHook

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Die Lust auf mehr Garten

    Landhaus- und Bauerngärten

    Monika58097

    17. April 2013 um 08:55

    Gestalten, pflanzen, pflegen Nach einer kurzen Einführung ist dieses Buch in 4 Kapitel aufgeteilt: Bauerngärten, Cottage-Gärten, Landhausgärten und Ländlicher Garten. Der Leser erfährt als erstes, wie Gärten überhaupt entstanden sind, welche Geschichte sie haben. Es geht um die einzelnen Gartenstile, die Voraussetzungen, was Boden, Klima und die eigenen Möglichkeiten angeht. In den einzelnen Kapitel geht der Autor dann intensiv darauf ein, welche Merkmale die einzelnen Gärten haben, wie man sie anlegt, wie man sie pflegt, ob man einen kompletten Garten so anlegt oder nur ein Teilstück. Es geht um Hecken und Zäune nicht nur als Umfassung des Grundstücks, sondern als Raumteiler des Gartens. In jedem Kapitel werden zudem einzelne Blumen und Pflanzen vorgestellt, die diesen speziellen Garten typisieren und bereichern. Ebenso wird gezeigt, wie und vor allen welche Wege angelegt werden können und mit welchen Schmuckelementen man seinen Garten verzieren kann. Dieses Buch wird mir persönlich eine grosse Hilfe sein, was die Gartengestaltung angeht. Ich bin mir aber sicher, dass dieses Buch auch ein Genuss für Menschen ist, die selbst keinen Garten haben. Es ist ein wahrer Genuss, das Buch anzusehen. Reich bebildert mit wunderschönen Fotos macht es einfach Spass, hierin zu blättern.

    Mehr
  • Lehr- und hilfreich.

    Landhaus- und Bauerngärten

    nic

    16. April 2013 um 10:05

    Bisher kannte ich vom Kosmos Verlag fast nur Kochbücher, mit denen ich sehr zufrieden bin. Landhaus- und Bauerngärten hat mich nicht weniger beeindruckt. Die Aufmachung des Buches macht einen hochwertigen Eindruck, die Fotos diverser Gärten sind sehr ansprechend. Was mir besonders gefallen hat, sind die Informationen bez. der Historie von Bauern-, Landhaus- und Cottagegärten. Der geschichtliche Hintergrund bzw. die Entstehung der Gärtern ist überaus interessant. Neben vielen Fotos und Hinweisen zu diversen Pflanzen (Blumen/ Obst/ Gemüse) wird detailliert, aber leicht verständlich beschrieben, wie z. Bsp. beim Bauerngarten ein Wegekreuz angelegt werden kann. Und auch sonst gibt es viele hilfreiche Tipps zur Gestaltung und Pflege, zu diversen Obst- und Gemüesorten, Kräutern, und der gesamten Gartenanlage inkl. Sichtschutz, Hecken, etc. Zu dem angebotenen Preis ist das Buch wirklich in Ordnung. Einziges Manko für mich: im Vergleich mit anderen Gartenbüchern ist es ein bißchen unübersichtlicher. Aber als Problem sehe ich das nicht. Ich kann viele Hinweise für mich umsetzen und empfehle das Buch gerne weiter.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks