Wolfgang Hermann

(14)

Lovelybooks Bewertung

  • 26 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 9 Rezensionen
(5)
(6)
(3)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Das japanische Fährtenbuch

Bei diesen Partnern bestellen:

Herr Faustini bleibt zu Hause

Bei diesen Partnern bestellen:

Die letzten Gesänge

Bei diesen Partnern bestellen:

Paris Berlin New York

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Kunst des unterirdischen Fliegens

Bei diesen Partnern bestellen:

Abschied ohne Ende

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Augenblicke des Herrn Faustini

Bei diesen Partnern bestellen:

In Wirklichkeit sagte ich nichts

Bei diesen Partnern bestellen:

Nie mehr Türkei

Bei diesen Partnern bestellen:

Mit dir ohne dich

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Gesicht in der Tiefe der Straße

Bei diesen Partnern bestellen:

Ins Tagesinnere

Bei diesen Partnern bestellen:

In kalten Zimmern

Bei diesen Partnern bestellen:

Konstruktion einer Stadt

Bei diesen Partnern bestellen:

Fliehende Landschaft

Bei diesen Partnern bestellen:

Herr Faustini und der Mann im Hund

Bei diesen Partnern bestellen:

Herr Faustini verreist

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Namen die Schatten die Tage

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Wenn Trauer ins Licht führt

    Abschied ohne Ende
    VerenaP

    VerenaP

    21. July 2017 um 10:41 Rezension zu "Abschied ohne Ende" von Wolfgang Hermann

    "Abschied ohne Ende" gehört zu einem der schönsten Bücher, die ich in den letzten Jahren gelesen habe. Die tiefschwarze Dunkelheit der Verzweiflung und das helle Licht der Hoffnung stehen so dicht nebeneinander und gehen so stimmig ineinander über, dass sich ihre Kontraste zu einem wunderbaren, absolut ausgewogenen, harmonischen Bild zusammensetzen. Die Worte sind so fein, sensibel und poetisch komponiert, dass sie sich loslösen vom reinen "Wort", vom reinen "Satz" und sich in derart intensive, tiefgehende Gefühle verwandeln, ...

    Mehr
  • LovelyBooks Romane-Challenge 2016: Die Challenge mit Niveau

    aba

    aba

    27. December 2015 um 19:56

    LovelyBooks lädt im neuen Jahr wieder zu spannenden Challenges ein.Und auf euch warten tolle Gewinne.Die anspruchsvolle Gegenwartsliteratur ist 2016 wieder dabei!Liest du gerne Bücher mit Niveau?Dann ist diese Challenge genau das Richtige für dich.15 anspruchsvolle Romane möchten wir vom 01.01.2016 bis 31.12.2016 lesen.Es gelten Bücher - Gegenwartsliteratur -, die in diesem Zeitraum erscheinen (Ersterscheinungen) und an diesem Beitrag angehängt sind.Auch Neuauflagen – 2016 erschienen - von Klassikern.Die Regeln: Melde dich mit ...

    Mehr
    • 2951
  • Rezension zu "Die Augenblicke des Herrn Faustini" von Wolfgang Hermann

    Die Augenblicke des Herrn Faustini
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    11. October 2011 um 13:32 Rezension zu "Die Augenblicke des Herrn Faustini" von Wolfgang Hermann

    Die Augenblicke des Herrn Faustine ist zwar ein äußerst kurzes, dafür aber überaus interessantes Leseerlebnis. Herr Faustine macht sich auf den Weg sich selbst wieder zu finden und sein Leben wieder genießen zu können. Um dies zu erreichen unternimmt er eine Reise, auf der er die unterschiedlichsten Leute kennen lernt. Vor allem seine Ansichten, wie er die Dinge sieht und beschreibt, macht das Buch für mich besonders interessant. Zusätzlich gerät er mit so vollkommen unterschiedlichen Leuten zusammen, die ihr Leben auf so ganz ...

    Mehr
  • Rezension zu "Die Augenblicke des Herrn Faustini" von Wolfgang Hermann

    Die Augenblicke des Herrn Faustini
    Sophia!

    Sophia!

    22. September 2011 um 21:39 Rezension zu "Die Augenblicke des Herrn Faustini" von Wolfgang Hermann

    "Herr Faustini wurde ganz leicht, er musste sich am Fensterbrett festhalten, um nicht hinauszusegeln in die Unendlichkeit. Dort war nur, was jeder hineindachte. Der ganze Himmel ein Netz ungezählter Wünsche, die an den Sternen doch nicht hängen blieben." - In dem neuesten Werk des Autors Wolfgang Hermann dürfen seine Leser Herrn Faustini bei verschiedenen Alltagssituationen begleiten, sei es während einer Zugfahrt, auf dem Marktplatz oder im Einkaufszentrum. Dabei begegnen Faustini zahlreiche Personen in den unterschiedlichsten ...

    Mehr
  • Rezension zu "Die Augenblicke des Herrn Faustini" von Wolfgang Hermann

    Die Augenblicke des Herrn Faustini
    sabatayn76

    sabatayn76

    04. September 2011 um 20:36 Rezension zu "Die Augenblicke des Herrn Faustini" von Wolfgang Hermann

    'Ich, der Mann im Riss' Inhalt: Herr Faustini lebt zusammen mit seinem Kater in einem alten Haus im kleinen Dorf Hörbranz. Seine Nachbarn sind ihm größtenteils fremd, sein Leben ist aus dem Tritt geraten, er weiß nicht mehr, wer er ist. Aus diesem Grunde beginnt er eine psychotherapeutische Behandlung, begibt sich 'in Reparatur'. Seine Therapeutin empfiehlt ihm schließlich, eine Reise zu unternehmen. Herr Faustini lässt das Schicksal entscheiden und wählt blind einen Ort auf einer Europa-Karte aus. Und dann macht er sich auf den ...

    Mehr
  • Rezension zu "Mit dir ohne dich" von Wolfgang Hermann

    Mit dir ohne dich
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    29. October 2010 um 10:56 Rezension zu "Mit dir ohne dich" von Wolfgang Hermann

    Richard Marten unterrichtete dreimal in der Woche Deutsch für Ausländer an der Universität. Auf dem Campus sah er sie zum ersten Mal - die Frau, die ihn mehr als nur faszinierte. Später traf er sie wieder, als er einen neuen Sprachkurs gab und beim Semesterabschluss kamen sie sich näher. Sehr nah sogar, denn sie heirateten noch im selben Jahr. Sie liebte seine Gedichte und motivierte ihn, einen Roman zu schreiben. Sie fühlte, dass es ein großer Roman werden würde. Schon immer wollte er Schriftsteller werden und Gioia ermutigte ...

    Mehr
  • Rezension zu "Mit dir ohne dich" von Wolfgang Hermann

    Mit dir ohne dich
    Revontulet

    Revontulet

    07. April 2010 um 15:59 Rezension zu "Mit dir ohne dich" von Wolfgang Hermann

    Ein ausgebrannter Schriftsteller sucht nach Ideen für sein neues Buch. Plötzlich bekommt er anonyme Briefe von einer Frau, die von ihren sadomasochistischen Erlebnissen mit ihrem Mann und anderen berichtet. Sie bittet ihn, unter seinem Namen ihr Geschichte zu veröffentlichen. Anfangs ist er überzeugt von der Angelegenheit, doch dann fühlt er sich beobachtet. Seine Reifen werden zerstochen, er bekommt unheimliche Anrufe und die unbekannte Briefeschreiberin scheint alles Mögliche über ihn und seine Aktivitäten zu wissen. Sehr ...

    Mehr
  • Rezension zu "Mit dir ohne dich" von Wolfgang Hermann

    Mit dir ohne dich
    sonjastevens

    sonjastevens

    15. March 2010 um 17:55 Rezension zu "Mit dir ohne dich" von Wolfgang Hermann

    „Mit Dir ohne Dich“ - Wolfgang Hermann Ein Schriftsteller mit Schreibblockade und Sex, viel Sex… Ist das Buch pornographisch? - Nein, auf gar keinen Fall! Ist das Buch erotisch? - Teilweise. Ist das Buch interessant? - Ja! „Mit Dir ohne Dich“ handelt von dem Schriftsteller Richard Martin, der mit seinem Debütroman die Bestsellerlisten stürmte - jedoch wollte kein Folgeroman aus seiner Feder entweichen. Er leidet unter einer Schreibblockade, eigentlich leidet nicht nur er darunter, sondern auch besonders die Beziehung zu seiner ...

    Mehr
  • Rezension zu "Mit dir ohne dich" von Wolfgang Hermann

    Mit dir ohne dich
    kleinfriedelchen

    kleinfriedelchen

    02. March 2010 um 13:34 Rezension zu "Mit dir ohne dich" von Wolfgang Hermann

    Die Inschrift auf der Haut der Welt nicht mehr sehen können Für einen professionellen Autor gibt es wohl nichts Schlimmeres als eine Schreibblockade. Das Ausbleiben der Ideen, die leeren Seiten vor sich. In dieser Situation befindet sich auch Richard Marten. Mit seinem ersten Buch über eine obsessionshafte Liebe ist ihm sofort der große Durchbruch gelungen. Zahlreiche Auszeichnungen, Einladungen ins Fernsehen und höchstes Lob von der Presse. Da sind die Erwartungen an das nachfolgende Werk natürlich enorm. Doch gerade das hemmt ...

    Mehr
  • Rezension zu "Mit dir ohne dich" von Wolfgang Hermann

    Mit dir ohne dich
    MissAusten

    MissAusten

    27. February 2010 um 23:58 Rezension zu "Mit dir ohne dich" von Wolfgang Hermann

    Die gefürchtete Schreibblockade der Schriftsteller Welcher Autor kennt es nicht? Ist man einmal berühmt und hat einen glänzenden Start in der Branche hingelegt, so wird von aller Welt erwartet, dass an dem vorherigen Erfolg angeknüpft wird. Richard Marten ist in genau dieser Situation. Er ist ein junger Schriftsteller, der es mit seinem Debüt auf die Bestsellerlisten schaffte. Seither verläuft sein Leben jedoch alles andere als wünschenswert. Ihm fällt kein geeigneter Stoff für sein nächstes Buch ein und steckt in einer ...

    Mehr