Wolfgang Hildesheimer Zeiten in Cornwall

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Zeiten in Cornwall“ von Wolfgang Hildesheimer

Tagebuch einer Reise - keine Reisebeschreibung: Das Buch lebt von der geschichts- und kulturträchtigen Grafschaft Cornwall. Aus früheren und neueren Skizzen und Aufzeichnungen entstand mit Zeiten in Cornwall eine Prosa-Arbeit unverhüllt autobiographischen Charakters, eine Art biographischer Roman.

Stöbern in Romane

Der Sommer der Inselschwestern

Typisch Mallery...es macht Lust auf eine Fortsetzung! Ein ganz toller Roman mit viel Gefühl!

Kristall86

Der Junge auf dem Berg

Wenn dich ein Buch verstört, fasziniert und einfach sprachlos zurück lässt...

joojooschu

Ein Gentleman in Moskau

Ein grandioses Meisterwerk, einer vergangenen Epoche,Lebendig und Kraftvoll erzählt

Arietta

Die goldene Stadt

Es benötigt viel Aufmerksamkeit,die Infos aus dem Buch aufzunehmen und in die Handlung einzutauchen,eher an freien Tagen lesen und ausgeruht

Kallisto92

Die Tänzerin von Paris

Streckenweise langatmige Analyse der Lucia Joyce zwischen Fiktion und Wahrheit.

SinjeB

Töte mich

Der einfache und schlichte Schreibstil steht im Kontrast zum ausgefallen Handlungsgeschehen bzw. zu den Gedankengängen der Figuren.

ameliesophie

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Zeiten in Cornwall" von Wolfgang Hildesheimer

    Zeiten in Cornwall
    Duffy

    Duffy

    14. March 2011 um 07:27

    Vorab: Das ist weder ein Reiseführer noch eine Reisebeschreibung. Es ist eine Art Tagebuch einer Reise in einen Teil seiner Vergangenheit, ein "summing-up", wie der Autor es selbst nennt. Dabei herausgekommen ist ein Zwischending aus Roman und Bestandsaufnahme, Vergleich und begleitende Biografie. Mit einer wundervoll ausdrucksstarken Bildersprache entführt Wolfgang Hildesheimer den Leser in eine der schönsten und eindrucksvollsten Landschaften Europas und lässt ihn teilhaben an den Besonderheiten dieser Gegend, wählt Momente aus, die typisch und doch nicht gewöhnlich sind und führt durch ein Stück Leben, das sich vor uns entfaltet wie die Federn eines Pfaus. Dieses Buch ist eine sehr starke Liebeserklärung, sie kommt aus einem Kern, geschmolzen aus Mensch und Landschaft. Nicht nur fürCornwall-Begeisterte ein literarisches Streicheln der Seele

    Mehr