Wolfgang Hirn

(18)

Lovelybooks Bewertung

  • 29 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 7 Rezensionen
(6)
(9)
(3)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • "Überholen ohne einzuholen"

    Chinas Bosse

    R_Manthey

    06. June 2018 um 17:01 Rezension zu "Chinas Bosse" von Wolfgang Hirn

    Die Geschichte steckt voller seltsamer Ironie. Die Parole "Überholen ohne einzuholen" stammt vom SED-Bonzen Walter Ulbricht und wurde gegen Ende der 1950-Jahre verkündet. Größenwahnsinnig wie Sozialisten in der Regel sind, dachte Ulbricht, in einem kleinen Land mit 17 Millionen Einwohnern und einer Planwirtschaft, könnten innovative Produkte entstehen, die die Welt noch nicht gesehen hatte. Das ging gewaltig schief, wie man inzwischen weiß. Doch nun, ein halbes Jahrhundert später, hat die Spitze der Kommunistischen Partei Chinas ...

    Mehr
  • Ein sehr gut gelungenes, informatives, unterhaltsames Werk!

    Chinas Bosse

    Wedma

    13. March 2018 um 15:29 Rezension zu "Chinas Bosse" von Wolfgang Hirn

    „Chinas Bosse“ von Wolfgang Hirn hat mir ausgezeichnet gefallen, daher empfehle ich es wärmstens auch weiter. Das Buch ist insg. sehr gut strukturiert. Jedes Kapitel hat mehrere kleinere Unterkapitel, die man prima in Pausen, zwischen U-Bahnstationen lesen kann. Diese sind mit einander prima verknüpft. Die Übergänge fließen ineinander, sodass man immer versucht ist, eine weitere Seite umzublättern und noch ein weiteres Unterkapitel zu lesen. Am Ende eines jeden Kapitels gibt es Fazit, das das Wesentliche der Ausführungen ...

    Mehr
    • 3
  • Rezension zu "Herausforderung China" von Wolfgang Hirn

    Herausforderung China

    Mario_Veraguth

    27. February 2015 um 23:16 Rezension zu "Herausforderung China" von Wolfgang Hirn

    Um sich einen Überblick und Grundwissen für eine Vertiefung in Bereichen, die einen persönlich besonders interessieren, zu erlangen, eignet sich Hirns Werk ausgezeichnet. Es schneidet die zentralen Themen kurz und gut erklärt an und weckt Neugier auf mehr. Erstaunlich ist die Monopolstellung Chinas in der Disziplin, als Weltmacht ein zweites Mal zurück auf die internationale Bühne zu treten. Ein bisher einmaliges Ereignis in der Geschichte, aus der die Chinesen gelernt haben und es somit unwahrscheinlich ist, dass die gesamte ...

    Mehr
  • Brot für die Welt!

    Der Kampf ums Brot

    Bibliomania

    18. April 2013 um 17:57 Rezension zu "Der Kampf ums Brot" von Wolfgang Hirn

    Wolfgang Hirn gelang mit seinem Buch "Der Kampf ums Brot" ein sehr gut recherchiertes, informatives Aufwecken. Wie wir mit unserer Mutter Erde umgehen, wird es die Erde bald nicht mehr geben. Die Bevölkerung wächst, die Anbauflächen für Lebensmittel nicht. Im Gegenteil - sie schrumpfen. Durch unseren Ernährungsstil werden immer mehr Lebensmittel als Futter für Rinder, Schweine und dergleichen angebaut. Knallhart beschreibt Wolfgang Hirn die derzeitige Situationen und gibt Einblicke in die Zukunftsprognosen verschiedener ...

    Mehr
  • Rezension zu "Angriff aus Asien" von Wolfgang Hirn

    Angriff aus Asien

    Morella

    23. April 2010 um 02:47 Rezension zu "Angriff aus Asien" von Wolfgang Hirn

    BC-ID: 30011301138 Es lässt sich sehr gut lesen. Besonders für Leser, die mit Wirtschaft eher weniger am Hut haben. Aber es ist ein "Angst-macher" Buch. Man weiß danach welches Land was "kann", aber dabei sollte man es auch belassen. Ganz so schlimm wie der Autor das beschreibt ist es nicht. Das wird auch noch lange dauern bis das passiert was er prophezeit. Wir werden das sicher nicht mehr erleben. Also, gut zu lesen und auch informativ, aber man sollte dabei nicht die Realität aus den Augen verlieren.

  • Rezension zu "Herausforderung China" von Wolfgang Hirn

    Herausforderung China

    Wiesnschneckle

    15. November 2008 um 14:54 Rezension zu "Herausforderung China" von Wolfgang Hirn

    Wer berüflich oder privat mit Chinesen zu tun hat (keine immigranten nach Deutschland) der wird dieses Buch sehr wertschätzen!

  • Rezension zu "Herausforderung China" von Wolfgang Hirn

    Herausforderung China

    Origamipapillon

    12. April 2007 um 11:51 Rezension zu "Herausforderung China" von Wolfgang Hirn

    Erschreckend auf der einen Seite, da Hirn einen mit Fakten bombadiert, die einem Angst und Bange werden lassen und in Versuchung führen, sich an Castortransporte zu ketten, den Biosupermarkt bis zum eigenen Ruin zu finanzieren und falls das nicht reicht, einfach den Kopf in den Sand zu stecken. Beruhigend auf der anderen Seite, zu wissen, was eigentlich wirklich für Potential und Risiken Chinas Wirtschaftswachstum und Rising Participation birgt. Das Buch setzt sich kompetent und fachkundig mit der "Herausforderung" auseinander ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.