Wolfgang Hohlbein

(18.747)

Lovelybooks Bewertung

  • 6362 Bibliotheken
  • 374 Follower
  • 231 Leser
  • 1450 Rezensionen
(5361)
(6865)
(4705)
(1303)
(513)
Wolfgang Hohlbein

Lebenslauf von Wolfgang Hohlbein

Wolfgang Hohlbein wurde 1953 in Weimar geboren. Seit er 1982 gemeinsam mit seiner Frau Heike den Roman "Märchenmond" veröffentlichte und damit den Durchbruch feierte, schrieb er mehr als 150 Romane. Teils schreibt er diese alleine, teils mit Unterstützung seiner Frau, seiner Tochter oder unter Pseudonymen. Er gilt als einer der produktivsten Autoren überhaupt. Mit seinen in über 30 Sprachen übersetzten Romanen aus den verschiedensten Genres – Thriller, Horror, Science-Fiction, Kinderbücher und historische Romane – hat er sich eine große Fangemeinde erobert und ist einer der erfolgreichsten deutschen Autoren überhaupt. Seine Werke verkauften sich über 40 Millionen Mal. Er lebt mit seiner Frau und seinen Kindern in der Nähe von Düsseldorf.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • weitere
Beiträge von Wolfgang Hohlbein
  • In den Schatten

    Killer City

    raveneye

    21. July 2018 um 11:25 Rezension zu "Killer City" von Wolfgang Hohlbein

    Thornhill trifft zur Zeit der Weltausstellung in Chicago ein und wird schnell in Ereignisse hineingezogen, die er so nicht geplant hatte.   Das Cover hat einen düsteren Anstrich, was mir sehr gut gefällt.   Auf zwei Zeitebenen finden die Ereignisse dieser Geschichte statt und werden aus der Perspektive Thornhills erzählt. Thornhill selbst kann man nicht unbedingt als Sympathieträger bezeichnen, was für mich zu einem großen Teil an seinen Ansichten über die Welt und der darin lebenden Menschen geschuldet ist. Seine Ansichten waren ...

    Mehr
  • Spannend, aufregend und einfach toll

    Die Prophezeiung

    ViktoriaVulpini

    19. July 2018 um 07:12 Rezension zu "Die Prophezeiung" von Wolfgang Hohlbein

    Die Prophezeiung muss man gelesen haben. Ein Geheimnis um einen Jungen mit merkwürdigen Namen, ägyptische Götter und Relikte. Ich habe das Buch schon in meiner Jugend geliebt und auch jetzt ist es noch toll.

  • Wirklich tolle Geschichte

    Unterland

    ViktoriaVulpini

    16. July 2018 um 20:37 Rezension zu "Unterland" von Wolfgang Hohlbein

    Eine tolle Geschichte, die ich jedem nur wärmstens empfehlen kann. Ich selbst habe das Buch ein paar Mal gelesen und es war lange Zeit mein absolutes Lieblingsbuch :) Überzeugende Geschichte, interessante Charaktere und Verwicklungen, die nicht auf den ersten Blick ersichtlich sind.

  • Willkommen in Midgard

    Thor

    Leseherz

    14. July 2018 um 11:21 Rezension zu "Thor" von Wolfgang Hohlbein

    Ein Mann wacht eines Tages im Wald auf, erinnert sich an nichts und spürt einen Hammer in seine Faust. Mitten im Schnee blickt er in den Himmel, doch egal wie sehr er sich anstrengt, es wollen keine Erinnerungen hoch kommen. Ganz dicht an ihm dran ist ein Wolf Rudel und er handelt instinktiv. Daraufhin trifft er auf 4 Personen, die durch eine Flucht in einem Graben fuhren. Das Lebens des Mannes war nicht mehr zu retten, aber die Frau und die beiden Kinder überlebten. Als sie ihn erkannten waren sie wie vom Donner gerührt — es war ...

    Mehr
  • Mjölnir's Geschichte und Thor's Schicksal .....

    Der Hammer der Götter

    rebell

    01. July 2018 um 14:15 Rezension zu "Der Hammer der Götter" von Wolfgang Hohlbein

    Inhaltsangabe: Eine Flotte auf dem Weg ins Nichts. Tausend zu allem entschlossene Krieger. Ein Sturm, der das Meer aufpeitscht. Ein tödliches Geheimnis. Und ein Mann, der angetreten ist, es zu lösen. In den Augen seiner Männer ist er Thor, der Gott. In seinen eigenen ist er ein verzweifelt Suchender. Der Bezwinger, der einst bezwungen wurde und nun alles zu verlieren droht: seine Schiffe, seine Krieger, seine Freunde, sein Leben. Nur was, wenn es nichts zu gewinnen gibt? "Der Hammer der Götter" erzählt die Vorgeschichte zu ...

    Mehr
  • Vampirstory mit ungereimtheiten

    Dunkel

    kointa

    29. June 2018 um 07:45 Rezension zu "Dunkel" von Wolfgang Hohlbein

    Ich lese eigentlich sehr gerne die Bücher von Hohlbein, aber dies ist nicht sein bester Roman. Die Story hat mir zu viele Verwirrungen und unrealistische Handlungen. Okay ob Vampire an sich realistisch sind, sei dahin gestellt ;-) Aber das ein Vlad ein so naiven jungen Mann nicht wirklich besiegt.... Und wenn ein Kampf stattfindet kriegen es andere Menschen im dichten Umfeld erst viel später mit bzw. handeln und gucken nicht mal? Das ist doch sehr merkwürdig. auch über den Hauptcharakter Jan konnte ich oft nur den Kopfschütteln ...

    Mehr
  • LovelyBooks Midsommarwichteln 2018

    LovelyBooks Spezial

    Federchen

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    ♦ Achtung! Keine Anmeldung mehr möglich!! ♦ ♦ Hinweis! Bitte tragt eure Beiträge immer in die davor vorgesehenen Unterthemen ein. Damit erspart ihr mir und vor allem euch ein riesiges Durcheinander! ♦ Hallo liebe Wichtelchen und solche, die es noch werden wollen. Wir befinden uns noch im April, auch wenn der nicht weiß, was er will, ihr wollt sicher wieder an Midsommar wichteln, oder? Wir freuen uns natürlich über jeden der mitmacht, dennoch müssen wir kurz auf auf Folgendes hinweisen: Bitte nur anmelden, wenn du bereit bist, ...

    Mehr
    • 3411
  • Im heiligen Land ist die Hölle los

    Armageddon

    Romanfresser

    21. June 2018 um 17:10 Rezension zu "Armageddon" von Wolfgang Hohlbein

    Im Durchschnitt der letzten Jahre schreibt Hohlbein durchschnittlich 1500 Seiten jedes Jahr. Gönnt man ihm einige Tage Wochenende und Urlaub im Jahr, sind das fünf Seiten, die der inzwischen nicht mehr ganz jugendliche Fantasy-Autor jeden Tag zu Papier bringt. Pünktlich zu den Buchmessen in Leipzig und Frankfurt erscheinen so mindestens zwei Bücher pro Jahr. Im Oktober 2017 erschien also Armageddon, ein recht umfangreicher Roman (~600 Seiten), beim Piper-Verlag, der mir auch das Rezensionsexemplar zur Verfügung stellte – vielen ...

    Mehr
  • Leserunde zu "anders 3 - Der Thron von Tiernan" von Wolfgang Hohlbein

    anders 3 - Der Thron von Tiernan

    Chiara_Giulietta

    18. June 2018 um 17:38 zu Buchtitel "anders 3 - Der Thron von Tiernan" von Wolfgang Hohlbein

    Achtung! Es werden keine Bücher Verlost!  Es ist nur eine Leserunde!!! Hallo, Ich möchte gerne eine Leserunde mit diesem Buch erstellen. Bei Interesse bitte melden. 

  • Dunkel von Wolfgang Hohlbein

    Dunkel

    zickzack

    12. June 2018 um 23:22 Rezension zu "Dunkel" von Wolfgang Hohlbein

    Inhalt: Jan Feller, Fotograf, Mitte 30 erleidet einen Herzanfall, obwohl er eigentlich kerngesund ist. Aber das ist nicht das einzige Seltsame an dieser Geschichte. Denn vor ihm sind etliche Menschen bereits an Herzinfarkten gestorben, die genauso gesund waren wie er. Außerdem sieht Jan Schatten in seiner Nähe, die ihn bedrohen. Schatten, die sein Vater auf dem Sterbebett gesehen hätte. Es stellt sich die Frage, sind sie echt oder nur Halluzinationen und was ist mit Vera, die plötzlich in sein Leben tritt und es komplett ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.