Wolfgang Hohlbein Der Hexer - Hochzeit mit dem Tod

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Hexer - Hochzeit mit dem Tod“ von Wolfgang Hohlbein

Die Kathedrale war bis auf den letzten Platz besetzt, und überall in der Menge entdeckte ich vertraute Gesichter. Es war ein sehr angenehmes Gefühl, zum ersten Male seit so langer Zeit wieder unter Freunden zu sein. Mary Winden war ebenso da wie Howard, Rowlf, Nemo, Harvey und Dr. Gray, Kapitän Bannermann, Nizar, Sill, Shadow, Sherlock Holmes und Dr. Watson und viele andere. Selbst Necron hatte sich die Ehre gegeben. Zufrieden lächelte ich ihm zu und sah, wie eine einzelne Träne der Rührung über seine faltige Wange lief.

Stöbern in Fantasy

Rabenaas

Eine Galaxie, der ich so noch nie begegnet bin. <3

EllaBrown

Grünes Gold

Spannender, überraschender und sehr gelungener Abschluss der Dark Fantasy-Reihe!

NicoleGozdek

In Between. Das Geheimnis der Königreiche

3,5 Sterne für einen wirklich super Sprachstil und eine Geschichte, bei der es noch Luft nach oben gibt.

Lila-Buecherwelten

Karma Girl

Grandioser Reihenauftakt mit 100%tigem Superhelden-Feeling

Lielan

Black Dagger Legacy - Tanz des Blutes

Ich liebe die Spinoffreihe und der 2. Teil ist genausogut wie der erste. Wilkommen zurück in der Familie <3

Michi_93

Die 11 Gezeichneten: Das dritte Buch der Sterne (Die Bücher der Sterne 3)

Eine magische Geschichte, die einen nur mitreißen kann.

BooksofFantasy

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Sammelband Nr. 20

    Der Hexer - Hochzeit mit dem Tod
    itwt69

    itwt69

    14. January 2016 um 20:35

    Der 20.Sammelband besteht aus folgenden Hexer-Romanen: 1. Das Rätsel von Stonehenge 2. Stadt der bösen Träume 3. Geistersturm 4. Hochzeit mit dem Tod Und hiermit endet auch die Heftserie. Der erste Teil ist ziemlich schwach, während es in den weiteren Romanen dann auf das Finale Furioso zugeht, endlich fügt sich alles zusammen, und obwohl das Aus der Serie recht kurzfristig kam, so ist das Ende doch noch recht gut nachvollziehbar abgehandelt worden. Selbstverständlich zumindest halboffen - es folgen schließlich noch weitere 4 Sammelbände. Die zu lesen kann ich nun nicht weiter aufschieben, zu spannend ist der Schluß, und zu viele Fragen sind noch offen.

    Mehr