Wolfgang Hohlbein Der Inquisitor

(8)

Lovelybooks Bewertung

  • 9 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(2)
(2)
(2)
(2)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Inquisitor“ von Wolfgang Hohlbein

Deutschland im finsteren Mittelalter: Schreckliche Dinge geschehen in Buchenfeld das Korn verfault, das Wasser ist vergiftet, und Kinder kommen mit Missbildungen auf die Welt. Das Volk glaubt zu wissen,wer die Schuld an allem Leid trägt: Katrin, die Frau des Apothekers. Nur zögerlich nimmt Tobias, der Inquisitor die Untersuchungen auf, denn er kennt die angebliche Hexe und hat sie einst geliebt.

***2,5 Sterne***

— Masau
Masau

Stöbern in Historische Romane

Die Nightingale Schwestern

Leider etwas durchschaubarer als die anderen Bände

Kirschbluetensommer

Bucht der Schmuggler

Ein wunderbarer Abenteuerroman, der Fernweh in mir geweckt hat.

page394

Das Haus in der Nebelgasse

Unterhaltsame Spurensuche durch London mit sympathischen Charakteren

Waldi236

Die Runen der Freiheit

Lesenswert, aber nichts besonderes

Sassenach123

Hammer of the North - Herrscher und Eroberer

spannender Abschluss einer Historienserie

Vampir989

Die Henkerstochter und der Rat der Zwölf

Spannender Mittelalterkrimi um die Henkersfamilie Kuisl, der schöne Lesestunden bereitet.

Wichella

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • der Inquisitor

    Der Inquisitor
    Lenny

    Lenny

    06. June 2017 um 19:19

    Hier erstmal vorab, mir hat CD 3 gefehlt, es war 2x CD 2 in der Packung,  aber die Geschichte habe ich trotzdem zu Ende gehört und verstanden. Am Anfang war ich ganz begeistert von der Geschichte. Doch das Ende der Geschichte war mir etwas zu grausam! Ich darf jetzt ja nicht zuviel verraten, deshalb keine Info zum Ende. Der Inquisitor wird gerufen, da im Ort eine Hexe verurteilt werden soll. Doch als er dann ins Gesicht der Hexe schaut erkennt er eine alte Freundin wieder und versucht natürlich sie aus dieser ausweglosen Lage zu retten. ...

    Mehr
  • Der Inquisitor

    Der Inquisitor
    Masau

    Masau

    15. January 2015 um 12:49

    Ist ein normaler 08/15 Hohlbein. Das muss nichts schlechtes sein , ist leider aber auch nicht besonders spannend.