Wolfgang Hohlbein Die Rückkehr der Zauberer

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Rückkehr der Zauberer“ von Wolfgang Hohlbein

Einer der besten Wolfgang-Hohlbein-Thriller, der auf wahren Ereignissen beruht: Im Jahr 1908 erschüttert eine Explosion die sibirische Taiga. Nur wenige Menschen überleben die Katastrophe. Und sie beobachten etwas Unerklärliches, etwas, das sie nicht sehen dürfen - ein geheimnisvoll schimmerndes blaues Leuchten am Himmel... Fast ein Jahrhundert vergeht, bis der unkonventionelle Journalist Hendrick Vandermeer auf die noch immer ungeklärten Vorfälle stößt. Hendrick erkennt, dass es mächtige Feinde gibt, die jenseits unserer Realität leben. Bald ereignet sich eine zweite Explosion. Und die Wahrheit über ihren Ursprung darf nicht ans Licht kommen.

Spannend, verwirrend, noch verwirrender, erneut spannend und am Ende der große "AHA-Effekt"!

— TheMazzarx
TheMazzarx

Stöbern in Fantasy

Die Magie der Lüge

Ein wundervoll ruhig geschriebenes Buch mit einigen interessanten Wendungen. Sehr empfehlenswert!

Monkberg

The Chosen One - Die Ausersehene: Band 1

Freundschaft, Zusammenhält und Liebe - eingebettet in eine magische Geschichte

Buchverrueggt

Wédora - Schatten und Tod

Faszinierendes Setting

momkki

Ruf der Versuchung

Drei Sterne sind noch sehr wohlwollend für diese platte, abgedroschende Story.

Saphir610

Die Bibliothek der flüsternden Schatten - Bücherstadt

Fantasy in orientalischem Setting. Spannend, mystisch, ich fands super.

Shellan16

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen