Neuer Beitrag

78sunny

vor 5 Jahren

(23)

Inhalt: Es ist sehr schwierig hier eine Inhaltsangabe zu machen ohne zu viel zu verraten. Es gibt so viele Wendungen, dass ich hier nichts vorwegnehmen möchte. Ihr könnt ja oben die Inhaltsangabe lesen, aber ich finde, dass auch die schon zu viel verrät. Aufmachung/Sprecher: Das Hörbuch enthält 8 CDs und hat eine Laufzeit von 590 Minuten. Die CDs befinden sich in einer Papphülle und nicht in einer Plastikhülle. Der Sprecher, David Nathan, hat eine sehr angenehme Stimme und jedes Ende der CD wird mit einer geheimnisvollen Musik unterlegt. Das passt sehr gut und gefiel mir daher besonders. Meinung: Ich habe lange überlegt, ob ich dem Buch 3 oder 4 Sterne geben soll. Grundsätzlich war die Handlung spannend, aber es hat mich nicht völlig mitgerissen. Streckenweise zog sich die Handlung sehr in die Länge und manchmal war es auch sehr verwirrend. Am liebsten würde ich 3,5 Sterne geben. Die Charaktere sind interessant, aber ich konnte nicht recht mit ihnen mitfühlen oder mitfiebern. Die vielen falschen Fährten auf die man gelenkt wird und die vielen unvorhersehbaren Wendungen machen das Buch allerdings sehr spannend. Es gab auch wieder einen Charakter, den ich besonders gut fand, Björn. Oft konnte ich auch seine Reaktionen nicht nachvollziehen, aber schlussendlich hatte sich dann alles aufgeklärt. Das Ende war gigantisch und richtig spannend, aber leider auch unbefriedigend. Trotzdem muss ich sagen, dass Wolfgang Hohlbein sich hier wieder eine fantastisch verworrene Geschichte ausgedacht hat. Ich habe es nicht bereut sie bis zum Ende gehört zu haben und war am Ende überrascht und begeistert von der Wendung. Fazit: Ich habe schon sehr viel bessere Bücher von Hohlbein gelesen, aber ich habe es nicht bereut auch dieses gelesen (gehört) zu haben. Es enthält sehr viel Spannung und auch etwas Erotik (ein ganz klein wenig) aber für meinen Geschmack nicht genug Gefühl.

Autor: Wolfgang Hohlbein
Buch: Thor
Neuer Beitrag