Buchreihe: Die Legende von Camelot von Wolfgang Hohlbein

 4 Sterne bei 218 Bewertungen

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

3 Bücher
  1. 1
    Gralszauber

    Band 1: Gralszauber

     (92)
    Ersterscheinung: 01.01.1992
    Aktuelle Ausgabe: 01.07.2008
    Als der Küchenjunge Dulac in einem See eine alte Rüstung und ein Schwert findet, ändert sich sein Lebenschlagartig. Das Abbild des Grals auf dem Schild verwandelt den Jungen in einen tapferen Helden. Als Silberner Ritter Lancelot zieht er an der Seite König Artus und seiner Tafelritter in den Kampf gegen den finsteren Mordred.
  2. 2
    Elbenschwert

    Band 2: Elbenschwert

     (67)
    Ersterscheinung: 01.03.1985
    Aktuelle Ausgabe: 02.03.2009
    Hohlbeins große „Artus“-Saga Lancelot konnte den Anschlag des finsteren Mordred auf Artus verhindern. Nun ist der Hochzeitsmorgen angebrochen und das Volk begrüßt jubelnd den König und seine künftige Gattin Gwinneth. Doch als sie vor dem Altar stehen, dringt Morgaine, Mordreds Mutter, in die Kapelle ein und entführt die junge Braut. Bewaffnet mit dem magischen Elbenschwert, dem kein Gegner widerstehen kann, macht sich Lancelot auf, Gwinneth zu retten … Wolfgang und Heike Hohlbein – Meister der historischen Fantasy!
  3. 3
    Runenschild

    Band 3: Runenschild

     (59)
    Ersterscheinung: 01.01.2002
    Aktuelle Ausgabe: 10.05.2010
    Das Finale der großen »Artus«-Saga

    Morgaine, die Schwarze Fee, will König Artus vom Thron stürzen. Dabei sollen ihr die Dunkelelben von Mordred helfen. Während ganz Britannien in einem Strudel von Gewalt zu versinken droht, sind Lancelot und Gwinneth auf der Flucht vor Artus. Sie versuchen sich zur Küstenfestung Tintagel durchzuschlagen, aber dort erwartet sie der unheilvolle Angriff finsterer Mächte.

    Klassische High-Fantasy at its best: ein grandioses Abenteuer rund um Elben, Ritter und dunkle Mächte.
Über Wolfgang Hohlbein
Wolfgang Hohlbein wurde 1953 in Weimar geboren. Seit er 1982 gemeinsam mit seiner Frau Heike den Roman "Märchenmond" veröffentlichte und damit den Durchbruch feierte, schrieb er mehr als 150 Romane. Teils schreibt er diese alleine, teils mit Unterstützung seiner Frau, ...
Weitere Informationen zum Autor

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks