Wolfgang Jenewein Warum unsere Chefs plötzlich so nett zu uns sind

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Warum unsere Chefs plötzlich so nett zu uns sind“ von Wolfgang Jenewein

Nur wer den Mensch versteht, verdient den Chefsessel

Hierarchie, Delegieren, Anweisungen und Befehle erteilen – all das sind Aspekte eines Führungsstils von gestern. Wer diesen im Hier und Jetzt verteidigt, scheitert. Aber warum nur? Dieser Stil war doch jahrzehntelang erfolgreich. Und wurde immer weiter optimiert und perfektioniert. Allerdings: Der Kontext von Führung hat sich verändert. Die Digitalisierung verändert die Geschäftsmodelle jeden Tag – von Grund auf. Die Chefs von heute können nun nicht mehr nur ihre Erfolgsformeln der Vergangenheit anwenden und deren korrekte Umsetzung genau überwachen. Plötzlich muss jeder mitdenken und mitmachen, um das Unternehmen für den digitalen Tornado fit zu machen.

Belege für die Notwendigkeit einer neuen Form der Führung und des Miteinanders finden sich jeden Tag auf den Wirtschaftsseiten der Medien. Die Bosse alten Zuschnitts haben ausgedient. Die Mehrzahl der Chefs von heute agiert aber immer noch mit Kommando, Kontrolle und Korrektur. Man arbeitet mit Druck. Handelt das Team allerdings aus Angst, das Gewünschte (aber Unmögliche) nicht liefern zu können, wird getrickst. Eine inspirierende Unternehmenskultur – die Voraussetzung schlechthin für Innovation – kann so nicht entstehen. Und viele Unternehmen steuern sehenden Auges auf den Abgrund zu. Wie man einzelne Talente zum Glänzen bringt, ein erfüllendes Miteinander schafft und das große Ganze nicht aus den Augen verliert, um die Herausforderung Digitalisierung zu schaffen, weiß der sportaffine Wirtschaftsexperte Wolfgang Jenewein.

Stöbern in Sachbuch

Die Stadt des Affengottes

Ein interessantes Thema, leider mit vielen historischen Längen…

Bücherfüllhorn-Blog

Magic Kitchen

Anfangs war ich wirklich skeptisch, ob mir dieser kleine Ratgeber wirklich weiterhilft, aber Roberta packt einen da, wo es weh tut!

kassandra1010

Rattatatam, mein Herz

Franziska Seyboldt setzt mit Wortgewalt und Offenheit ein Zeichen gegen die Stigmatisierung von psychischen Erkrankungen <3.

Tialda

Mix dich schlank

Perfekt für den Einsteiger. Ausführliche Einleitung und eine große Auswahl an einfach umzusetzenden Rezepten für Jedermann.

Kodabaer

Reiselust und Gartenträume

Schön geschrieben mit einer Prise Humor bekommt man Lust aufs Reisen,leider fehlen die Fotos, um das Geschriebene richtig zu genießen

Kamima

Der Ruf der Stille

Leider ganz anders als erwartet, da Knight dem Autoren nur wenige Details seines Lebens im Wald erzählt hat.

beyond_redemption

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • LovelyBooks Challenge 2018 - Sachbücher und Ratgeber

    Meinungsfreiheit!

    Sikal

    20. December 2017 um 17:31

    LovelyBooks Challenge 2018 „Sachbücher & Ratgeber“ Du interessierst dich für historische Zeitreisen? Du entdeckst immer wieder spannende, naturwissenschaftliche Publikationen?  Du stöberst gerne wahre Schätze zu politischen oder skurrilen Themen auf?  Oder bevorzugst du Bücher über Tiere, genussvolles Erleben, Kreativität? Dann lass uns doch an deinen Entdeckungen teilhaben! Wir freuen uns auf deine Vorstellungen und Tipps, tauschen uns gerne mit dir aus. Stelle dich der Herausforderung und mach einfach mit! Und so bist du dabei: Du meldest dich hier im Thread an und erstellst einen Sammelbeitrag. Dieser kann von dir jederzeit verändert bzw. aktualisiert werden. Die Challenge dauert von 1.1.2018 bis 31.12.2018. Du kannst jederzeit einsteigen. Schreibe zu jedem Buch eine Rezension und ordne diese dem jeweiligen Bereich zu. Verlinke bitte deine Rezension in deinem Sammelbeitrag, nur so kann am Ende des Jahres ermittelt werden, ob du die Challenge geschafft hast. Ziel der Challenge: 12 Bücher in 12 Monaten aus mindestens 3 unterschiedlichen Bereichen zu lesen und zu rezensieren. Es ist egal, ob du Sachbücher oder Ratgeber liest. Diese können in diversen Formaten (Hörbuch, E-book, Print) vorgestellt werden. Wichtig ist, dass das jeweilige Buch vom Verlag bzw. Lovelybooks als Sachbuch/Ratgeber/Biographie geführt wird. Primär sollte natürlich der Gedanke zählen, sich auszutauschen oder neue Bücher kennenzulernen. Doch was wäre eine Challenge ohne Gewinn! Und das kannst du gewinnen: Natürlich ein Buchpaket von LovelyBooks – dieses wird unter allen Teilnehmerinnen bzw. Teilnehmern verlost, die das Ziel der Challenge geschafft haben. In eigener Sache: Ich wünsche mir eine Challenge, in der wir respektvoll miteinander umgehen, in der wir die Meinung der anderen akzeptieren (wenn wir sie auch nicht immer teilen werden) und in der wir auch bei hitzigen Diskussionen immer wieder zu einem Konsens finden – „Meinungsfreiheit“ soll hier selbstverständlich sein. Ich freue mich, wenn du dabei bist. Ambermoon ban-aislingeach beerenbuecher Bellis-Perennis Buchraettin c_awards_ya_sin Ceciliasophie DieBerta Durga 108 ech fasersprosse Federfee Filzblume gst Igelmanu66 Knigaljub leucoryx mabuerele Merijan OliverBaier peedee seschat Sikal sommerlese StefanieFreigericht Talathiel Wedma wandablue    

    Mehr
    • 198
    • 31. December 2018 um 23:59
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks