Wolfgang Joecks Strafgesetzbuch

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Strafgesetzbuch“ von Wolfgang Joecks

Die vollkommen an den Bedürfnissen der Studierenden orientierte Konzeption dieses Buches hat bereits der ersten Auflage zu einem erheblichen Erfolg verholfen. Es stellt eine einzigartige Kombination aus Lehrbuch, Kommentar und Repetitorium dar. Dem Studierenden wird ein Arbeitsmittel an die Hand gegeben, das es ermöglicht, sich optimal auf die strafrechtlichen Klausuren und die mündliche Prüfung im ersten juristischen Staatsexamen vorzubereiten. Dies geschieht zum einen durch die Darstellung sämtlicher examensrelevanter Streitstände in der jeweiligen Kommentierung, andererseits mit Hilfe des Gutachtenstils, also in der Form, die im Examen bei Darstellung der Lösung eines Falles verlangt wird. Hilfreich sind auch die im Anschluß an die Kommentierung besonders examensrelevanter Straftatbestände, wie Diebstahl, Betrug, Urkundenfälschung angefügten Aufbauschemata, die den Prüfungsaufbau der jeweiligen Vorschrift enthalten. Der Autor berücksichtigt darüber hinaus die unterschiedlichen Schwerpunkte bei den Examensanforderungen in den einzelnen Bundesländern und arbeitet die jeweiligen Unterschiede heraus. Hierzu finden sich Hinweise am Beginn der Kommentierung der entsprechenden Tatbestände. Das Konzept wurde über mehrere Semester hinweg entwickelt und durch Testläufe bei den Studierenden erprobt. Wer mit diesem Kommentar richtig arbeitet, sollte - entsprechende Eigeninitiative vorausgesetzt - im Segment Strafrecht ein Prädikatsexamen erreichen können.

Stöbern in Sachbuch

Green Bonanza

Spannende Rezepte, Gestaltung durchwachsen

rainbowly

Die Stadt des Affengottes

Aufregender Trip in den Urwald von Honduras. An manchen Stellen etwas zu trocken, aber insgesamt ein interessante Erfahrung.

AberRush

Nur wenn du allein kommst

Volle Leseempfehlung. Sehr beeindruckende Geschichte.

Sikal

LeFloid: Wie geht eigentlich Demokratie? #FragFloid

Großartiges Buch für Jung und Alt zur Erklärung unserer Politik in verständlichen und interessant verpackten Worten!

SmettgirlSimi

Vegetarisch mit Liebe

Jeanine Donofrio beweist mit diesem Kochbuch, dass ein gutes Gericht nicht tausend Zutaten bedarf, um unglaublich lecker zu sein!

buecherherzrausch

Hygge! Das neue Wohnglück

Dank hometours taucht man ein in fremde Wohnungen und erhält tolle Inspirationen um eigene "hyggelige" Wohnmomente" zu schaffen.

sommerlese

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Strafgesetzbuch" von Wolfgang Joecks

    Strafgesetzbuch
    Ofelia

    Ofelia

    21. October 2008 um 14:18

    Fürs Jurastudium wirklich sehr empfehlenswert. Mit Prüfungsschwerpunkten in Studium und Examen. Kurz und Präzise die wichtigsten Streitstände, Meinungen und Definitionnen. Auch sehr übersichtlich gegliedert.
    Kann ich nur wärmstens emfpehlen