Buchreihe: Josef Morian von Wolfgang Kaes

 4.1 Sterne bei 58 Bewertungen

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

3 Bücher
  1. 1
    Todfreunde

    Band 1: Todfreunde

     (23)
    Ersterscheinung: 02.02.2004
    Aktuelle Ausgabe: 01.01.2005
    In den achtziger Jahren werden in Deutschland Bluterkranke mit HIV-verseuchten Präparaten infiziert und so dem sicheren Tod geweiht. Ärzte, Pharmakonzerne und Politiker formieren sich zu einer Gemeinschaft der Vertuscher. Dr. Julius Weinert, Abgeordneter und Mitglied des Untersuchungsausschusses, unterschlägt Beweismaterial, so dass es nie zu einem Prozess gegen die Schuldigen kommt. Kriminalhauptkommissar Jo Morian versucht gegen Weinert zu ermitteln, doch er stößt gegen eine Mauer des Schweigens. Jetzt, nach zwanzig Jahren, wird der allseits hochgeachtete Weinert mit durchschnittener Kehle aufgefunden. Morian soll den Mord aufklären. Als Hauptverdächtiger gilt Weinerts verschwundener Adoptivsohn. Doch Morian weiß, daß dieser Täter sehr vielen Leuten ins Konzept passen würde. Also verfolgt er seine eigenen Spuren und gerät immer tiefer in eine Falle, aus der es kein Entrinnen gibt...
  2. 2
    Die Kette

    Band 2: Die Kette

     (16)
    Ersterscheinung: 01.03.2005
    Aktuelle Ausgabe: 01.03.2005
    Ein Polit-Thriller der Spitzenklasse
    Der Waffenhändler Lewandowski wurde bestialisch ermordet. Seine neue Feundin auch. Alle Anzeichen deuten auf das Organisierte Verbrechen hin. Hauptkommissar Jo Morian findet auch prompt Hinweise auf die Russenmafia, mit der Lewandowski Geschäfte gemacht hat. Nur wird er das Gefühl nicht los, dass er noch nicht auf der richtigen Spur ist. Und dann stößt er auf die geheimnisvolle Organisation „Die Kette“ und ihren gnadenlosen Plan Z…
  3. 3
    Herbstjagd

    Band 3: Herbstjagd

     (19)
    Ersterscheinung: 01.09.2006
    Aktuelle Ausgabe: 01.09.2006
    Er sieht dich, wo du auch bist – der Jäger
    Bei Männern hat Martina noch nie das große Los gezogen. Umso glücklicher und dankbarer ist die allein erziehende Mutter, als sie Mario kennen lernt – im Internet. Mario ist charmant und aufmerksam. Ein Traummann.
    Doch mit der Zeit fordert er von ihr als Gegenleistung bizarre Liebesbeweise. Mehr und mehr verwandelt sich Martinas Zuneigung in panische Angst. Als sie die Beziehung schließlich abbricht, wird ihr Leben zur Hölle. Da verschwindet plötzlich ihre Tochter.
    Kommissar Morian und seine Kollegin Antonia Dix jagen einen wahnsinnigen Stalker. Ein Wettlauf mit der Zeit. Morian muss wissen, wie der Stalker denkt und fühlt. Also tritt er selbst eine Reise ins Herz der Finsternis an.
    „Ein deutscher Thriller-Autor der Premium-Klasse“ (Kölner Stadt-Anzeiger)
Über Wolfgang Kaes
Wolfgang Kaes wurde 1958 in Mayen geboren. Er studierte Politikwissenschaft, Kulturanthropologie und Pädagogik in Bonn. und war anschließend freiberuflich tätig als Polizei- und Gerichtsreporter für den Kölner Stadt-Anzeiger. Außerdem schrieb er Reportagen für den Stern, das Deutsche Allgemeine Sonntagsblatt und ...
Weitere Informationen zum Autor

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks