Wolfgang Kirchner

 3,9 Sterne bei 29 Bewertungen
Autorenbild von Wolfgang Kirchner (©He Shao Hui / Quelle: Autor)

Lebenslauf von Wolfgang Kirchner

Wolfgang Kirchner schreibt fantastische Geschichten, voller Abenteuer, Magie und Spannung. Element8 ist seine Fantasy-Buchreihe, die mit dem „Flüstern der Erde“ beginnt und mit „Pochendes Erz“ fortgeführt wurde. Zu jedem der Elemente ist ein weiterer Band geplant. Als Fantasyautor möchte er zeigen, dass jeder das Schicksal seiner Welt zum Guten wenden kann und das kleinste Rädchen eine Rolle im Ganzen spielt. Sein Ziel ist es, den Lesern unvergessliche Unterhaltung zu bieten!
Wolfgang Kirchner ist Mitglied der Vereinigung "Romane made in Austria", die sich der Unterstützung und Publikation qualitätsvoller österreichischer Belletristik verschrieben hat.

Alle Bücher von Wolfgang Kirchner

Cover des Buches Element8: Das Flüstern der Erde (ISBN: 9783950422313)

Element8: Das Flüstern der Erde

 (25)
Erschienen am 16.03.2016
Cover des Buches Element8: Pochendes Erz: Fantasy-Epos (ISBN: B0855M1QY8)

Element8: Pochendes Erz: Fantasy-Epos

 (4)
Erschienen am 02.03.2020
Cover des Buches Leben mit Pferden (ISBN: 9783837036572)

Leben mit Pferden

 (0)
Erschienen am 19.05.2009
Cover des Buches Jugendgeschichten (ISBN: 9783844880144)

Jugendgeschichten

 (0)
Erschienen am 13.02.2012

Neue Rezensionen zu Wolfgang Kirchner

Cover des Buches Element8: Pochendes Erz: Fantasy-Epos (ISBN: B0855M1QY8)Con_Ny2s avatar

Rezension zu "Element8: Pochendes Erz: Fantasy-Epos" von Wolfgang Kirchner

Die Befreiung
Con_Ny2vor 24 Tagen

In dem zweite Teil von Element 8 begeben sich Lautwin Langzecher und sein Vetter Kornelius Luchterbuckel der Achtzehn auf die Reise um den alten Forscher Kornelius Luchterbuckel der siebzehnte nach Hause zu holen. Der Alte hat für den Monsignore Kreaton Morgenwasser den Stein der Schatten entdeckt und das Rätsel um die Grimswacht gelöst. Achtzehn ist ein Tüftler, Erfinder und Zahlennarr. Hochinteligent aber mit so einigen liebenswerten Macken und Zwängen, die ihn sehr interessant und sympathisch machen. Lautwin ist der Schicksalswender des Erzes und erfährt erst von seinem Schicksal als er auf Narna Feuervogel und Talias Starkhand trifft. Zusammen versuchen die drei Schicksalswender die Hylen der Macht zu schützen und in Sicherheit zu bringen. Das Volk der Erde, des Lichtes und des Erzes haben ihre Schicksalswender auf die Reise geschickt und den Kampf gegen die Schatten aufgenommen. Die Charaktere der Protagonisten sind so unterschiedlich und doch ist ihr Weg der gleiche....sie werde voneinander getrennt und werden wieder zueinander finden. Ich bin total begeistert....toller Schreibstil, unvorhersehbare Wendungen, von Anfang an spannend und einfach nur absolut empfehlenswert. 

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Element8: Pochendes Erz: Fantasy-Epos (ISBN: B0855M1QY8)Babrbaras avatar

Rezension zu "Element8: Pochendes Erz: Fantasy-Epos" von Wolfgang Kirchner

Pochendes Erz
Babrbaravor einem Monat

ALTER STEIN


wacht allein,


dunkles Herz,


pochendes Erz.


Die Geschichte der beiden Schicksalswender Narna und Talias geht in "  Pochendes Erz" weiter.


Dem Autor Wolfgang Kirchner ist es ein weiteres Mal gelungen einen spannenden Fantasy Roman zu schreiben. 


Unterstrichen wird das ganze durch einen guten Schreibstil der einen nicht mehr so schnell los lässt. 


Gut gefallen haben mir die Figuren die wir mit all ihren Stärken und Schwächen kennenlernen.


Auch die verschiedenen Charaktere machen es einem noch einfacher in der aufregenden Geschichte zu versinken. 


Von mir gibt es eine absolute Leseempfehlung. 

Kommentare: 1
0
Teilen
Cover des Buches Element8: Das Flüstern der Erde (ISBN: 9783950422313)Con_Ny2s avatar

Rezension zu "Element8: Das Flüstern der Erde" von Wolfgang Kirchner

Fantastischer Auftakt
Con_Ny2vor einem Monat

Mit seinen Debüt "Das flüstern der Erde" legt der Autor Wolfgang Kirchner einen fantastischen Start hin. Eine neue Welt mit neuen Völkern, die von Elfen, Feen, Einhörner und Co mal abweicht. Die Völker des Kontinent Artei sind in sieben Elemente eingeteilt. Die Nari Volk des Element Erde, Ildae Volk des Lichts, Grim Volk des Erz, Rastrovi der Luft, Tarweii des Feuers, Olumot des Wassers und Nyrne der Zeit. Nur kurz erwähnt es kommt noch ein achtes und für die Geschichte sehr wichtiges Element dazu. In diesem ersten Teil geht es um Narna Feuervogel eine Naldar der Nari. Sie hat ein bestimmtes Mal auf ihrem Arm was sie zu einer Schicksalswenderin macht. Trotz anderer Träume und Vorstellungen für ihre Zukunft stellt sie sich ihrer Aufgabe und steht ihrem Volk bei. Der Monsignore Kreaton Morgenwasser, ein Ildae von Element des Lichts, religiöser Fanatiker der Ordensgemeinschaft der Kirche des Lichts sucht seit Jahren einen Schatz der Grim. Er ist der Antagonist, aber auf seine Art und Weise gefällt er mir sehr gut. Ihm zur Seite steht sein Assistent Talias, der sein Mal an einer nichtsichtbaren Stelle trägt und der Schicksalswender des Lichtvolkes ist. 

Es passiert so viel in der Geschichte das ich noch Seiten weiter schreiben könnte ....aber nur noch eins. Über allem steht ein altes Artefakt das nie wieder zusammen gesetzt werden darf. Das Nuk'autok ist ein Amulett, in dessen Hylen die Macht der Elemente stecken und die Herrschaft über alle Elemente verleiht. 

Die Geschichte ist flüssig geschrieben, tiefgründig, mit einem schwarzen Humor der mir sehr gefällt, einfallsreich und spannend von Anfang an. Es würden einzigartige Wesen erschaffen, überzeugende Charaktere, wundervolle Landschaften beschrieben, es gilt tiefgreifende Rätsel zu lösen und die Bedrohung des achten Elements sind eindrucksvoll an der richtigen Stelle mit der richtigen Portion Dunkelheit eingearbeitet. 

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Anlässlich der Neu-Auflage des ersten Teils "Das Flüstern der Erde", verlose ich 15 Taschenbücher von "Pochendes Erz".
Das Volk des Erzes, die Grim, hütet seit Jahrtausenden ein Geheimnis, das unter der Festung Grimswacht schlummert. Lautwin Langzecher, ein junger Abenteurer macht sich gemeinsam mit seinem schrulligen Vetter daran, der Festung ihre Geheimnisse zu entreißen.

Hallo Fantasy-Leserinnen und Leser,
ich würde mich freuen, wenn du einen Blick in meine Welt der Elemente wirfst. Jedem Element ist ein Volk zugeordnet und einer aus jedem Volk ist ein "Schicksalswender" - dazu bestimmt, das Schicksal der Welt zum Besseren zu wenden.
Wenn du an der Verlosung von den Taschenbüchern teilnehmen möchtest, solltest du den ersten Teil "Das Flüstern der Erde" gelesen haben. Ich stelle allen Gewinnern das eBook kostenlos zur Verfügung. Viel Glück!

34 BeiträgeVerlosung beendet
Babrbaras avatar
Letzter Beitrag von  Babrbaravor 2 Monaten

Schön das ich dabei sein darf.

LG Barbara

Wird Licht erst in der Dunkelheit sichtbar?

Dunkle Prophezeiungen, blutrote Schwingen, verlockende Träume, flüsternde Erde.

Rätselhafte Dinge geschehen im Flüsterwald, der Heimat der jungen Erdläuferin Narna Feuervogel. Eine uralte Prophezeiung scheint sich zu erfüllen, die von finsteren Zeiten kündet. Als Narna aus ihrem Dorf verstoßen wird, beginnt eine schicksalhafte Reise für sie. Kann sie das Erdvolk vor der dunklen Bedrohung bewahren?

Auch Kreton Morgenwasser, ein pedantischer Vikar mit gespaltener Lippe, hat in einer Vision die Zeichen erkannt. Zusammen mit seinem Gehilfen Talias und dem schrulligen Forscher Kornilius macht er sich auf die Suche nach einem verschollenen Artefakt, das ihm die Macht verleihen soll, die Welt zu retten.

Doch die Schatten sind näher, als er glaubt …

>> Hier findest du die Leseprobe


Fantasy für Anspruchsvolle

Du möchtest an der Leserunde teilnehmen und eines der 10 Buchexemplare als Taschenbuch oder eBook gewinnen?

Geh' auf die Buchwebseite http://www.element8-ebook.com und verrate mir, welches der sieben Völker dich am meisten anspricht und weshalb.

Bis zum 28.08. kannst du dich bewerben.

Ich freue mich auf die Leserunde mit euch,
Wolfgang
154 BeiträgeVerlosung beendet

Zusätzliche Informationen

Wolfgang Kirchner im Netz:

Community-Statistik

in 37 Bibliotheken

von 21 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks