Wolfgang Korn Die Weltreise einer Fleeceweste

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(2)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Weltreise einer Fleeceweste“ von Wolfgang Korn

Von den Erdölfeldern am Persischen Golf über die Textilfabriken in Bangladesch und ein Warenhaus in Deutschland bis zu einem Flüchtlingsschiff vor den Kanarischen Inseln - Wolfgang Korn erzählt die spannende Geschichte einer Fleeceweste und macht Hintergründe und Zusammenhänge der Globalisierung anschaulich.

Stöbern in Kinderbücher

Bluma und das Gummischlangengeheimnis

Ein tolles Buch in dem ein Mädchen sich in eine missliche Lage manövriert und der steinige Weg aus dem Dilemma wieder heraus zu finden

Angelika123

Supersaurier - Kampf der Raptoren

Für Dino-Fans auf jeden Fall lesenswert!

Tine_1980

Der Weihnachtosaurus

Ein absolutes Must-Have. Überzeugt in allen Bereichen und sollte in jedem Kinderzimmer vorhanden sein.

lexana

FAYRA - Das Herz der Phönixtochter

Nina Blazon schafft es wieder einmal uns zu verzaubern.

Nora_ES

Die verkehrte Stadt. Die wahrscheinlich seltsamste Geschichte, die du je gelesen hast

Eine phantasievolle Geschichte die mir sehr gefallen hat

Nachtschwärmer

Die Geheimnisse von Ravenstorm Island - Der schlafende Drache

Spannung, Magie, fantasievolle Wesen, es fesselt mit seiner Geschichte, begeistert mit seinen Charakteren- ein wahres All-Age Kinderbuch

Buchraettin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Großartig geschrieben, von diesem Autor möchte man mehr lesen

    Die Weltreise einer Fleeceweste

    Sabo07

    13. February 2014 um 17:50

    Hier handelt es sich um ein Sachbuch. Mein erster Gedanke war, hoffentlich ist es interessant und nicht so trocken. Dazu noch um eines über Globalisierung, mein 2. Gedanke war, bitte nicht 50.000 Fremdworte, die nur verwirren und nichts aussagen. Beides wurde erfüllt, die Weltreise der Fleeceweste ist alles andere als trockener Stoff. Es ist eine Geschichte, die man gut nachempfinden kann, die den Leser schmunzeln, aber auch nachdenken lässt und vor allem, sie ist super verständlich. Der Grundgedanke ist einfach und könnte in einen Spot der Lach- und Sachgeschichten verpackt werden. So ist es mir auch gegangen, ich las den ersten Satz und hörte in meinem Kopf die Stimme von unserem allseits bekannten Christoph aus der Sendung mit der Maus...klingt komisch, ist aber so. Also zurück zur Weste, erzählt wird, woher kommt der Rohstoff, wie wird er gewonnen, wo wird er verarbeitet, wo wird die Weste verkauft, wohin geht sie, wenn sie durch den Altkleidercontainer durch ist. Kurz und schmerzlos. Nun hat Wolfgang Korn aber nicht stumpfe Fakten beschrieben, sondern er hat Personen aus den jeweiligen Regionen und Schichten ihre eigene Rolle in der Weltreise der Fleeceweste erzählen lassen. Gut, es sind fiktive Personen, aber alle sind so sympathisch, dass dieser Umstand völlig zweitrangig ist. Ich empfehle dieses Buch nicht nur jedem Jugendlichem, sondern auch jedem Erwachsenen. Vor allen denen, die denken "Globalisierung?? Das ist doch was, was die Politiker." also all denen, die nicht wissen, Globalisierung?? das geht uns alle an.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks