Wolfgang Krüger 1933-1937

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „1933-1937“ von Wolfgang Krüger

Über die politischen Verbrechen des NS-Regimes, über seine Gewalt-exzesse, wurde schon viel veröffentlicht, fast jeder Aspekt des Dritten Reiches ist beleuchtet worden, bis auf einen nicht unwesentlichen! Welche ganz »gewöhnlichen« Gewalttaten, welche »gewöhnlichen« Morde, wurden im Deutschen Reich von 1933 bis 1945 verübt? Wer waren die Täter, wie wurden ihre Verbrechen geahndet? Die »Kriminalchronik des Dritten Reiches« will darauf eine Antwort geben. Das Buch schildert in chronologischer Form eine Reihe spektakulärer Mordfälle, die mit dem Tode bestraft wurden. Diese Fälle aus allen Teilen Deutschlands sind heute weitgehend vergessen, haben aber seinerzeit die »Volksgenossen« bewegt. Nur wenige erinnern sich noch an die Berlinerin Charlotte Jünemann, die ihre Kinder verhungern ließ, während sie zum Tanzen ging. Wer spricht heute noch von dem Brocken-Mörder Büker? Wie viele Frauen fielen dem Serienmörder Körnig zum Opfer? Dieses Buch will all diese Morde der Vergessenheit entreißen.

Stöbern in Sachbuch

Die Stadt des Affengottes

Aufregender Trip in den Urwald von Honduras. An manchen Stellen etwas zu trocken, aber insgesamt ein interessante Erfahrung.

AberRush

Nur wenn du allein kommst

Volle Leseempfehlung. Sehr beeindruckende Geschichte.

Sikal

LeFloid: Wie geht eigentlich Demokratie? #FragFloid

Großartiges Buch für Jung und Alt zur Erklärung unserer Politik in verständlichen und interessant verpackten Worten!

SmettgirlSimi

Vegetarisch mit Liebe

Jeanine Donofrio beweist mit diesem Kochbuch, dass ein gutes Gericht nicht tausend Zutaten bedarf, um unglaublich lecker zu sein!

buecherherzrausch

Hygge! Das neue Wohnglück

Dank hometours taucht man ein in fremde Wohnungen und erhält tolle Inspirationen um eigene "hyggelige" Wohnmomente" zu schaffen.

sommerlese

Was das Herz begehrt

Ein anspruchsvolles Buch, bei dem sich alles um unser wichtigstes Organ dreht. Umfassend, verständlich und humorvoll.

MelaKafer

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen