Wolfgang Müller Neue Nordwelt

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Neue Nordwelt“ von Wolfgang Müller

Von historischem Wert ist dieses Buch des Islandspezialisten Wolfgang Müller. Er wendet sich der 'Neuen NortWelt' desUniversalgelehrten Hieronymus Megiser zu. Sein damals populäres,heute extrem rares Buch war das erste deutschsprachigeWerk, welches ausführlich über Island, Grönland und die PhantominselFrißland berichtete. 1613 in Leipzig erschienen, enthältes die Island-Reise von Blefken nebst der Gegenrede von BischofArngrimur. Weiterhin die deutsche Erstübersetzung der Zeni-Reisen. Die 'Neue NortWelt', ein Grundlagentext für die Islandforschung,übertragen in originaler Typo- und Orthographieist hiermit wieder zugänglich gemacht worden. Wolfgang Mülleranalysiert in seiner Einleitung die Projektionen, die sich damalsvom Kontinent aus auf die isolierten Inseln des Nordatlantiksrichteten.'Ich hab ein Isländer gesehen/der eine Hamburgische Tonnenvoll Bier so leichtlich an den Mund hielt / und daraus tranck /als wann er nur ein Kannen hette in der Hand gehabt… Und sieleben also viel Jahr ohn Arzney und Arzt. Es erreichen ihre vieldas 150. Jahr. Ich habe einen alten Mann gesehen/ der sagte daßer damals schon 200. Jahr gelebet hette. Ja, Olaus Magnusschreibet im 20. Buch/die Isländer leben 300. Jahr.'

Stöbern in Romane

Romeo oder Julia

So viel hatte ich mir von der Leseprobe versprochen ... und wurde bitterlich enttäuscht.

Marina_Nordbreze

In einem anderen Licht

Eine ernste Thematik lädt zum Innehalten ein!

Edelstella

Ein Gentleman in Moskau

Ein Einblick in eine große Menschenseele und in die russische Geschichte! Wunderbar!

Edelstella

Die zwölf Leben des Samuel Hawley

Eine wunderbar mäandernde Geschichte über einen Gauner und seine Tochter, der seiner Vergangenheit zu entkommen versucht. Sehr lesenswert.

krimielse

Wer hier schlief

Philipp verlässt sein durchschnittliches Leben für Myriam. Doch es kommt ganz anders. Statt mit ihr aufzusteigen fällt er, und fällt er...

Buchstabenliebhaberin

QualityLand

Verrückt und schwarzhumorig. Mit schrulligen Charakteren und einer leicht bedrückenden Stimmung, die trotzdem skurril-komisch ist.

Mlle-Facette

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen