Wolfgang Mieder

 3.7 Sterne bei 3 Bewertungen

Lebenslauf von Wolfgang Mieder

Wolfgang Mieder (geb. 1944) ist seit 1971 Professor für Germanistik und Volkskunde an der University of Vermont in Burlington, Vermont (USA), wo er über drei Jahrzehnte Leiter des Instituts für Germanistik und Slawistik war. Obwohl er sich mit Märchen, Sagen und Volksliedern sowie philologischen und literarischen Themen beschäftigt, liegt sein hauptsächliches Forschungsinteresse in der Parömiologie, d.h. in der Sprichwörterforschung. Viele seiner Bücher behandeln den Gebrauch und die Funktion von Sprichwörtern und Redensarten in der Literatur, den Massenmedien, der Kunst, Werbung und Politik, wie in letzter Zeit etwa International Bibliography of Paremiology and Phraseology (2009), „Spruchschlösser (ab)bauen“: Sprichwörter, Antisprichwörter und Lehnsprichwörter in Literatur und Medien (2010), „Behold the Proverbs of a People“: Proverbial Wisdom in Culture, Literature, and Politics (2014), „Goldene Morgenstunde“ und „Früher Vogel“: Zu einem Sprichwörterpaar in Literatur, Medien und Karikaturen (2015), „Different Srokes for Different Folks“: 1250 authentisch amerikanische Sprichwörter (2015) und „Entkernte Weisheiten“: Modifizierte Sprichwörter in Literatur, Medien und Karikaturen (2017). Seit 1984 gibt er auch Proverbium: Yearbook of International Proverb Scholarship in Vermont heraus.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Wolfgang Mieder

Cover des Buches English Expressions (ISBN:9783150092880)

English Expressions

 (2)
Erschienen am 01.04.1992
Cover des Buches "Wer andern eine Grube gräbt ..." (ISBN:9783706907927)

"Wer andern eine Grube gräbt ..."

 (0)
Erschienen am 15.05.2014
Cover des Buches English Proverbs (ISBN:9783150092354)

English Proverbs

 (0)
Erschienen am 01.01.1988

Neue Rezensionen zu Wolfgang Mieder

Neu

Rezension zu "English Expressions" von Wolfgang Mieder

Rezension zu "English Expressions" von Wolfgang Mieder
annikkivor 10 Jahren

Ein perfektes kleines Büchlein, dass beim erlernen der englischen Sprache hilft. Denn meiner Meinung nach hilft es ganz gut nicht nur ein sauberes und gutes englisch zu sprechen sondern sich auch mit Redewendungen auszukennen wenn man im Außland ist.

Kommentieren0
28
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 7 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks