Wolfgang Morscher , Berit Mrugalska Die schönsten Sagen aus Südtirol

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die schönsten Sagen aus Südtirol“ von Wolfgang Morscher

DIE SCHÖNSTEN SAGEN AUS ALLEN REGIONEN SÜDTIROLS … gesammelt von den österreichischen Sagen-Experten Wolfgang Morscher und Berit Mrugalska. Mehr als 50 bezaubernde und spannende, romantische und unheimliche Geschichten von König Laurin und von der Schlernhexe, vom Wilden Mann und von den Saligen Frauen, vom Lauterfresser und vom Pfeifer Huisele, von versunkenen Städten und vom Teufelssessel, vom Zauberer von Castelfeder und vom alten Weinkeller bei Salurn, Sagen von Norggen und Schatzhütern, Hexen und Schwarzkünstlern, Geistermessen und merkwürdigen Begebenheiten. DIE SCHÖNSTEN SAGEN AUS ALLEN BUNDESLÄNDERN: Die schönsten Sagen aus Oberösterreich Die schönsten Sagen aus Niederösterreich Die schönsten Sagen aus Kärnten Die schönsten Sagen aus dem Burgenland Die schönsten Sagen aus Tirol Die schönsten Sagen aus Südtirol Die schönsten Sagen aus Salzburg Die schönsten Sagen aus Wien Die schönsten Sagen aus der Steiermark Die schönsten Sagen aus Vorarlberg
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Die schönsten Sagen aus Südtirol" von Wolfgang Morscher

    Die schönsten Sagen aus Südtirol

    Bücherwurm

    27. September 2010 um 03:17

    Das hier vorgestellte Buch ist Teil einer Taschenbuchreihe vom haymon Verlag in Österreich. Weit über 500 spannende, romantische und unheimliche Sagen in Österreich und Südtirol wurden gesammelt und nach Regionen auf 10 Bände verteilt. Ich hatte hier Gelegenheit, die gesammelten Sagen aus Südtirol zu lesen und hatte wirklich grossen Spaß. Insgesamt 57 Sagen aus Südtirol, also rund um Meran, den Seitentälern um Vinschgau und vielen weiteren, wunderschönen Gegenden in Südtirol wurden von dem Tiroler Sagen-Experten Wolfgang Morschner und seiner Frau Berit Mrugalska-Morschner zusammengestellt. Ob um Hexen, versunkenen Städten, Burgen, Glocken, Ritter oder Schlossruinen, überall gibt es alte Geschichten, die die Menschen schützen, warnen oder unterhalten sollten. Ob die Form von Bergsilhouetten oder Nebelformationen im Gebirge, nahezu alles veranlasste die dort lebenden Menschen zur Erfindung von fantastischen Geschichten. Oder ob doch ein Körnchen Wahrheit dabei ist? Sie warnen uns vor Völlerei, Hochmut und Gier, sie geben Mut und stellen ein Stück Geschichte dar. Man kann sie Seite für Seite lesen oder immer mal wieder zufallsbedingt eine Geschichte herausnehmen. Bei 57 Sagen hat man langes Lesevergnügen! Was mir persönlich besonders gut gefiel: Zu jeder Sage werden am Ende verschiedene Variationender mündlichen Überlieferungen erwähnt. Die Ausgabe als Taschenbuch ist wunderbar handlich und schön gestaltet und wie immer sind die abgerundeten Ecken ein Genuss und ein Erkennungszeichen des Verlages. Während des Lesens wurde ich immer wieder von Arbeitskollegen und anderen Mitmenschen angesprochen, die abgerundeten Ecken sind so viel praktischer und angenehmer in der Hand zu halten als gewöhnliche Bücher! Was ich vermisst habe ist eine Auflockerung des Textes mit passenden Bildern oder Zeichnungen, das hätte das Sagenbuch so vollständig perfekt gemacht. Aber nichtsdestotrotz diese Sagenreihe eine sehr schöne Idee, auch als Geschenk, denn Sagen sind sehr zeitlose, nie unaktuell werdende Geschichten!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks