Wolfgang Popp

(34)

Lovelybooks Bewertung

  • 50 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 0 Leser
  • 20 Rezensionen
(10)
(13)
(8)
(0)
(3)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Frage
  • blog
  • weitere
Beiträge von Wolfgang Popp
  • Eine Schnitzeljagd nach einer Fata Morgana quer durch Marokko

    Wüste Welt
    Sommermaedchen23

    Sommermaedchen23

    28. January 2017 um 14:26 Rezension zu "Wüste Welt" von Wolfgang Popp

    Der Erzähler erhält nach Jahren der Funkstille eine mysteriöse SMS seines Bruders. Diese SMS ist der Auftakt für eine Schnitzeljagd quer durch Marokko, denn obwohl sie keinerlei Kontakt haben fühlt sich der Erzähler genötigt in ein Flugzeug zu steigen und seinem Bruder in einem fremden Land nach zu jagen. In Marokko stolpert er über Menschen, die immer nur in Rätseln und nur bruchstückhaft berichten. Die ganze Zeit über hatte ich das Gefühl einem Geist, welcher nicht existierte hinterherzujagen. Denn egal wo wir hinkommen, sein ...

    Mehr
  • „wer zehntausend Stunden einem seltenen Vogel nachjagt, kann aber vor einem leeren Ast enden“

    Wüste Welt
    StefanieFreigericht

    StefanieFreigericht

    08. January 2017 um 22:53 Rezension zu "Wüste Welt" von Wolfgang Popp

    „Wer zehntausend Stunden Japanisch lernt, spricht anschließend fließend die Sprache, wer zehntausend Stunden Klavier übt, spielt anschließend Schuberts Requiem, dass den Zuhörern die Tränen kommen, wer zehntausend Stunden einem seltenen Vogel nachjagt, kann aber vor einem leeren Ast enden. Hat aber etwas. Dass du trotz aller Anstrengung erfolglos bleibst und dir dennoch keiner einen Vorwurf machen kann. Ein Scheitern ohne versagt zu haben.“ S. 153 „Wüste Welt“ von Wolfgang Popp enthält mehrere solcher sprachlichen Perlen auf nur ...

    Mehr
    • 3
  • Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017

    Warum Lesen glücklich macht
    GrOtEsQuE

    GrOtEsQuE

    zu Buchtitel "Warum Lesen glücklich macht" von Stefan Bollmann

    Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017 Achtung - es handelt sich nicht um eine Leserunde sondern eine Challenge zum SUB-Abbau!!! Es werden keine Bücher verlost. Ich habe es nur als Leserunde erstellt, damit das Ganze etwas übersichtlicher wird.Ich möchte mich 2017 mehr dem SUB-Abbau widmen, daher habe ich mir überlegt eine Challenge zu erstellen. Die Regeln möchte ich so einfach wie möglich halten - es soll ja auch Spaß machen und nicht in Stress ausarten.Es wird jeden Monat ein anderes Motto geben. Für die zum Monatsmotto passenden ...

    Mehr
    • 2273
  • Sprachlich auf einer ganz besonderen Ebene, inhaltlich schwach.

    Wüste Welt
    Cuchilla_Pitimini

    Cuchilla_Pitimini

    24. June 2016 um 21:45 Rezension zu "Wüste Welt" von Wolfgang Popp

    Wolfgang Popps Stil ist sicher gewöhnungsbedürftig. Zumindest ging es mir so, als ich begann, "Wüste Welt" zu lesen. Sein Sprachstil ist ein besonderer und auch das Fehlen von wörtlicher Rede bzw. der Kennzeichnung eben jener hat mich am Anfang gestört. Wenn man sich jedoch in das Buch eingefunden hat, weiß die Sprache und der Stil zu begeistern. Dann beschreibt Popp die Umgebung sehr simpel, aber doch immer authentisch und auf den Punkt. Er verzichtet meist auf ausschweifende Beschreibungen, trotzdem schafft er es, Bilder im ...

    Mehr
  • Rezension zu "Wüste Welt"

    Wüste Welt
    booksaremybestfriends

    booksaremybestfriends

    22. June 2016 um 17:17 Rezension zu "Wüste Welt" von Wolfgang Popp

    Titel: Wüste WeltAutor: Wolfgang PoppVerlag: Edition AtelierSeitenzahl: 158 SeitenGenre: RomanErscheinungsdatum: 12. Janunar 2016Neupreis Dt: 18,50€ (gebunden) Klappentext: "Eine rätselhafte SMS seines Bruders führt einen Wiener Musiker nach Marokko. Dort angekommen fehlt vom Bruder aber jede Spur. Eine abenteuerliche Reise quer durch das ganze Land beginnt. Mysteriöse Hinweise und ein altes Hippie-Paar führen ihn schließlich in die Wüste zu einem Stamm von Geisterbeschwörern. Und dort geht’s erst richtig los. Eine Roadnovel vom ...

    Mehr
  • Ein etwas anderer Reisebericht

    Wüste Welt
    dreamily1

    dreamily1

    22. June 2016 um 16:01 Rezension zu "Wüste Welt" von Wolfgang Popp

    Ich finde, das Buch ist ein etwas anderer Reisebericht. Ein Musiker aus Wien bekommt von seinem Bruder eine rätselhafte SMS. Nachdem er sie "entschlüsselt" hat, beginnt er seine Suche nach seinem Bruder auf dem Flug HG 3734 Richtung Agadir (Marokko). Hiermit beginnt für ihn und dem Leser eine interessante und spannende Reise durch Marokko auf den Spuren nach seinem Bruder. Immer wieder findet er mysteriöse Hinweise zu dem Verbleib von seinem Bruder, die ihn schließlich nicht nur zu einem Hippie-Paar führen, sondern auch zu einer ...

    Mehr
  • Nüchterne Erzählung oder Geschichte mit Tiefgang?

    Wüste Welt
    JayTi

    JayTi

    01. June 2016 um 00:22 Rezension zu "Wüste Welt" von Wolfgang Popp

    Eine unerwartete SMS führt einen Musiker nach Marokko. Er durchquert das ganze Land auf den Spuren seines Bruders und erhält mysteriöse Hinweise, die auf seinen Aufenthaltsort hindeuten. Dabei begegnet der Suchende einigen interessanten Menschen und landet schließlich in der Wüste, bei einer Zeremonie von Geisterbeschwörern. Dort hofft er endlich, auf seinen Bruder zu treffen. Der Roman konnte mich zunächst nicht richtig packen. Das liegt vermutlich an dem nüchternen Schreibstil des Autors und an dem pessimistischen Wesen des ...

    Mehr
  • Wüste Welt - rätselhaft, geheimnisvoll und packend

    Wüste Welt
    -nicole-

    -nicole-

    28. May 2016 um 13:32 Rezension zu "Wüste Welt" von Wolfgang Popp

    Ein Roadtrip der besonderen Art...Aufgrund einer sehr rätselhaften SMS seines Bruders macht sich ein Musiker aus Wien auf den Weg nach Marokko. Nachdem er in Agadir gelandet ist, begibt er sich sofort auf die Suche. Laut den Aussagen einiger Bewohner wurde sein Bruder vor gut einer Woche zum letzten Mal gesehen. Nach und nach wird die Reise für ihn zu einem abenteuerlichen Roadtrip. Immer wieder gibt es mysteriöse Hinweise auf den Verbleib seines Bruders, die ihn schließlich zusammen mit einem älteren Paar weit hinein in die ...

    Mehr
  • Wüste Welt – Wolfgang Popp

    Wüste Welt
    Lesen_ist

    Lesen_ist

    14. May 2016 um 17:50 Rezension zu "Wüste Welt" von Wolfgang Popp

    Inhalt Eine rätselhafte SMS seines Bruders führt einen Wiener Musiker nach Marokko. Dort angekommen fehlt vom Bruder aber jede Spur. Eine abenteuerliche Reise quer durch das ganze Land beginnt. Mysteriöse Hinweise und ein altes Hippie-Paar führen ihn schließlich in die Wüste zu einem Stamm von Geisterbeschwörern. Und dort geht’s erst richtig los. Eine Roadnovel vom Ende der Straße, eine Geistergeschichte ohne Geister, ein Wüstentagebuch. Meine Meinung Dieses Buch war in der LovelyBox von LovelyBooks. Das Motto der Box war »Das ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Die Verschwundenen" von Wolfgang Popp

    Die Verschwundenen
    EditionAtelier

    EditionAtelier

    zu Buchtitel "Die Verschwundenen" von Wolfgang Popp

    Für diese Leserunde verlosen wir 15 Exemplare des Romans »Die Verschwundenen« von Wolfgang Popp! Es wird auch die Möglichkeit geben, Fragen an den Autor zu stellen.  Zum Buch: Fünf Menschen brechen plötzlich alle Kontakte und Zelte in ihrer Heimat ab und beginnen ein neues Leben, in Cambridge, Pompeji und Sri Lanka. Viele Jahre später tauchen sie wieder auf – während die einen zufällig gefunden werden, wenden sich die anderen an die, die sie einst zurückgelassen haben. Wolfgang Popp lässt fünf Erzähler von ihren Wiederbegegnungen ...

    Mehr
    • 141
  • weitere