Patientenrechte am Ende des Lebens: Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung, Selbstbestimmtes Sterben

Cover des Buches Patientenrechte am Ende des Lebens: Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung, Selbstbestimmtes Sterben (ISBN:9783406626128)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Patientenrechte am Ende des Lebens: Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung, Selbstbestimmtes Sterben"

Zum BuchSinnvoll vorsorgen – Rechte durchsetzenHeute können Patienten selbst bei schwersten unheilbaren Körper- und Gehirnschäden fast „unendlich“ lang am Leben gehalten werden. Nicht selten muss dann das „Sterbenlassen“ des Patienten juristisch erkämpft werden. Die Autoren zeigen anhand praxisnaher Fälle, wie man sinnvoll für eine solche Situation vorsorgt und notfalls das Recht auf den eigenen Tod erstreitet.Behandelt werden u.a. folgende Themen und Fragen:* Selbstbestimmung und Vorsorge bei Krankheit und Tod, Durchsetzung Ihrer Rechte* Recht auf Leben, Recht auf Sterben, Pflicht zu leben?* Medizinische und rechtliche Grundlagen.Leicht verständlich: Die rechtlichen Aspekte sind einfach aufbereitet und in einer klaren Sprache dargestellt.Anschaulich: Zahlreiche Praxisbeispiele, Muster und Materialien machen die Ausführungen anschaulich.Übersichtlich: Ein klarer Aufbau und ausführliche Verzeichnisse erleichtern die Information.Aktuell: Intensive Auseinandersetzung mit dem Patientenverfügungsgesetz (Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht) und dem Grundsatzurteil des Bundesgerichtshofs zur passiven Sterbehilfe.Zu den AutorenWolfgang Putz und Beate Steldinger sind Rechtsanwälte in München mit dem Tätigkeitsschwerpunkt. Durch ihre Veröffentlichungen und Gerichtsverfahren haben sie höchstrichterliche Grundsatzentscheidungen herbeigeführt und die gegenwärtige Rechtslage zu diesem Thema erheblich mitgeprägt.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783406626128
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:316 Seiten
Verlag:C. H. Beck
Erscheinungsdatum:11.05.2012

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Romane

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks