Wolfgang Rößler Eine Kleine Nachtphysik

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Eine Kleine Nachtphysik“ von Wolfgang Rößler

Physik hat viel zu erzählen: Erfolg und Misserfolg, Hoffnung und Enttäuschung. Der Autor erzählt die Geschichte der Persönlichkeiten, die sie prägten, im Kontext ihrer Zeit. Den roten Faden knüpfen Ideen, verbunden mit fassettenreichen Ereignissen und der spannenden Biografie ihrer Erfinder. Von Newton, Galilei und Huygens zu Einstein, Feynman, Fermi und Bohr. Von den Anfängen, zur Frage nach dem Wesen von Raum und Zeit, von Faraday und Maxwell zu Schrödinger, Dirac, Heisenberg und Pauli. Vom Atom zur Quantenmechanik, von den ersten Beobachtungen des Sternenhimmels bis hin zu den Entdeckungen der modernen Astronomie und Kosmologie.

Stöbern in Sachbuch

Was das Herz begehrt

In einer lockeren, einfachen Art das wichtige Organ Herz näher gebracht!

KleineLulu

Die Stadt des Affengottes

Spannende Reise ins Herz Südamerikas

Sabine_Hartmann

Green Bonanza

Inspirierend, lecker und mit der Illusion, mal etwas richtig gesundes auf den Tisch zu stellen

once-upon-a-time

Freundinnen

Eröffnet neue Sichtweisen zu Freundschaften, die für jeden wertvoll sind/nützlich sein können. Eine interessante Lektüre!

Tankrastra

Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

Ein lesenswertes Sachbuch über die Entwicklung des eigenen Wesens- Nicht nur für Eltern Lesenswert!

Diana182

Glück besteht aus Buchstaben

Letztlich eher enttäuschend. Die Autobiographie nahm mehr Raum ein als die Bücher. Außerdem ein paar Taktlosigkeiten.

rumble-bee

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen