Eine kleine Nachtphysik

von Wolfgang Rößler 
4,0 Sterne bei9 Bewertungen
Eine kleine Nachtphysik
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Antigone8s avatar

Ein wunderbarer Ausflug in die Welt der Wissenschaft und der Entdeckungen. Sehr verständlich geschrieben und daher überhaupt nicht langatmig

Alle 9 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Eine kleine Nachtphysik"

Wolfgang Rößler erzählt bestechend einfach, wie die großen Köpfe der Physikgeschichte auf ihre bedeutenden Ideen gekommen sind und wie diese aussehen. Die Mischung aus Anekdoten, Indiskretionen und sehr gelungenen Erklärungen komplizierter Sachverhalte ist fesselnd geschrieben, und nicht nur die Personen werden wieder lebendig, auch ihre Theorien und Modelle. Wer sich in Physik kaum auskennt, wird vieles ganz nebenbei verstehen, und wer sich auskennt, wird sich vielleicht ein wenig ärgern, dass er all das schon einmal abstrakt lernen musste anstatt so eingängig wie in diesem Buch. Der Bogen ist weit gespannt von Newton und Galilei zu Einstein, Feymann, Fermi und Bohr; von Faraday und Maxwell zu Schrödinger, Dirac, Heisenberg und pauli; von den Anfängen der Wissenschaft zu den Fragen nach dem Wesen von Raum und Zeit und der Natur von Licht und Wärme. Von der Entdeckung des Atoms zur Formulierung der Quantenmechanik; von Beobachtungen des Sternenhimmels zu grundlegenden Entdeckungen und Gedanken der modernen Astronomie und Kosmologie.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783499624872
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:384 Seiten
Verlag:ROWOHLT Taschenbuch
Erscheinungsdatum:02.05.2009

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne3
  • 4 Sterne3
  • 3 Sterne3
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    ErleseneBuechers avatar
    ErleseneBuechervor 6 Jahren
    Rezension zu "Eine kleine Nachtphysik" von Wolfgang Rößler

    Ideen, Entdecker & das Universum
    Es hat bei mir etwas gedauert, bis ich das Buch durch hatte. Sachbücher lese ich meist nur auf Klo und beim Zähneputzen.

    Das Buch ist gut geschrieben und wirklich beeindruckend. Es ist schon erstaunlich, was kluge Köpfe so entdeckt und erforscht haben. Besonders spannend finde ich die ganze Universumssache gegen Ende des Buches.

    Jedoch habe ich einiges nicht immer richtig verstanden. Obwohl ich Mathematik studiert habe, ist die Physik mir immer noch fremd. Das Buch konnte zwar einen guten Überblick liefern, aber für wirkliche Laien ist es manchmal etwas abgehoben, fand ich.

    Bewertung: 3 von 5 Punkten

    Kommentieren0
    12
    Teilen
    Antigone8s avatar
    Antigone8vor 23 Tagen
    Kurzmeinung: Ein wunderbarer Ausflug in die Welt der Wissenschaft und der Entdeckungen. Sehr verständlich geschrieben und daher überhaupt nicht langatmig
    Kommentieren0
    MarinaBrudlers avatar
    MarinaBrudlervor 4 Jahren
    SagMals avatar
    SagMalvor 4 Jahren
    Schukies avatar
    Schukievor 5 Jahren
    Mirocos avatar
    Mirocovor 5 Jahren
    G
    GTH88vor 6 Jahren
    Ein LovelyBooks-Nutzervor 7 Jahren
    Frannys avatar
    Frannyvor 7 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks