Wolfgang Rademacher Die Macht des Telefax

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Macht des Telefax“ von Wolfgang Rademacher

Aktuelle Ausgabe 2017 - mit CD-ROM
gebundene Ausgabe mit allen wichtigen Tools (z.B. anpassbare Unterlagen) und zusätzlichen weiterführenden Informationen auf beiliegender kostenloser CD-ROM

Geheimwaffe Telefax: Die Allzweckwaffe in Ihrem Waffenarsenall!

Das Telefax ist keineswegs »tot«! Im Gegenteil: Richtig eingesetzt, verschafft es Ihnen im Leben viele Vorteile: Sie sparen damit Unmengen Zeit und Wege, setzen Wünsche und Ansichten spielend leicht durch, erschließen einzigartige Verdienstquellen und greifen obendrein etliche Sachprämien ab. Unglaublich, was Sie aus diesem völlig unterschätzen Medium herausholen können! Setzen Sie diese Geheimwaffe gekonnt ein. Und seien Sie Ihren mailenden, telefonierenden und Briefe schreibenden Mitmenschen stets um Längen voraus!

Klare Lösungen mit 'Die Macht des Telefax'
Sparen Sie Zeit, Nerven und Geld! Nutzen Sie das geniale Kommunikations-System 'Die Macht des Telefax'! Sie werden staunen, welche Durchschlagskraft dieses völlig zu Unrecht unterschätzte Instrument namens Fax für Sie entwickelt. Speziell dann, wenn Sie diese Ziele verfolgen …
in der geschäftlichen, aufwändigen Kommunikation Zeit sparen;
nie mehr in den Warteschleifen nerventreibender Telefon-Hotline 'verhungern' oder vom Telefonisten schnippisch abserviert werden;
keine Wartezeiten mehr beim Arzt vertrödeln, nur, weil Sie ein Rezept brauchen;
den behandelnden Ärzten in Krankenhäusern wichtige Informationen zum Krankheitszustand eingelieferter Angehöriger vermitteln;
nie mehr vergeblich auf einen viel beschäftigten Stations- oder Chefarzt im Krankenhaus warten müssen, um eine Auskunft zu bekommen;
bei Behörden, Ämter und anderen großen, mächtigen Institutionen Ihre Rechte zeitsparend durchsetzen;
bei gerichtlichen Auseinandersetzungen das Heft des Handels selbst in der Hand halten und sogar eigene Patzer souverän und ohne negative Folgen ausbügeln;
Vermögens-, Insolvenz- und andere Verwalter, die Ihnen vor die Nase gesetzt wurden, souverän kaltstellen oder ganz in der Versenkung verschwinden lassen;
und endlich viele andere zeitraubende Kommunikations-Fesseln kappen

Diese und viele, viele andere Fälle bieten genau den richtigen Anlass, um die sagenhafte Macht der Telefaxkommunikation zu entfesseln. Denn es gibt keinen schnelleren und besseren Weg, um die angenehmen Gesprächsgründe, aber vor allem die unangenehmen Probleme mit Ihren Geschäfts- bzw. Gesprächspartnern vom Tisch zu bekommen – ein für alle Mal. Deshalb: Nutzen Sie 'Die Macht des Telefax', um Ihre Ziele zeitsparend und nahezu mühelos durchsetzen zu können.

Die Macht des Telefax ist: Zeit & Kommunikationsgewinn
Kennen Sie das?
Egal, ob Sie mit Ämtern oder Behörden zu tun haben – immer stoßen Sie auf Ablehnungen, wenn Sie genau die Rechte einfordern, die Ihnen gesetzlich zustehen. Es hagelt einen Ablehnungsbescheid nach dem anderen.

Sie haben Ware bestellt. Sie ist defekt oder unvollständig geliefert worden. Sie reklamieren bei der Hotline – und 'verhungern' natürlich zuerst in der Warteschleife. Sie kommen selbst dann nicht weiter, nachdem Sie endlich mit dem Hotline-Mitarbeiter gesprochen haben. Denn in seinen Augen sind Sie nur ein lästiger Zeitgenosse, der abgewimmelt werden muss. Ist mit diesem Trauerspiel das Ende der Fahnenstange erreicht? Keineswegs! Mit den Methoden und dem System aus meinem Ratgeber 'Die Macht des Telefax' werden Sie den Warenumtausch oder das Problem im Handumdrehen gelöst haben. Da können die Konzerne noch so auf stur schalten – Sie setzen sich mit Leichtigkeit gegen die durch! Per Fax!
Auf überlastete und daher sich rar machende Ärzte im Krankenhaus warten? Ab jetzt sind Sie derjenige, der dem Arzt die Zeit einteilt, um ihm wichtige Krankeninformationen auszuhändigen oder von ihm Krankenbefunde zu erhalten. Wie Sie abgehobene Herrgötter in Weiß wieder auf den Klinikboden der Tatsachen zurückholen, erfahren Sie, wenn Sie meine Spezial-Publikation über das Faxen lesen und dieses Know-how einsetzen.
Setzen die Sachbearbeiter, Beamte und Mitarbeiter in Ämtern und Behörden massiv unter Druck, um Ihre Rechte durchzusetzen. Dazu gibt es nichts Besseres als das Faxsystem.

Ich könnte diese Liste noch ellenlang weiterführen. Doch Sie merken schon jetzt: Wenn Sie erst einmal das Wissen aus dem Ratgeber 'Die Macht des Telefax' aufgesaugt haben, werden Sie Ihre privaten, wirtschaftlichen und finanziellen Schwierigkeiten geregelt bekommen: schnell, ohne großen Zeitaufwand, ausgeschlafen, clever, nervenschonend und ganz und gar zu Ihren Gunsten.

Über die Macht des Telefax seine Ziele erreichen
Und wenn Ihnen jemand weismachen will, das Telefaxen sei tot, der hat absolut keine Ahnung, wovon er spricht. Und vor allem: Er verkennt eine der genialsten Methoden, die eigenen Wünsche und Anliegen durchzusetzen. Denn sogar Großkonzerne fressen Ihnen aus der Hand – sobald Sie 'Die Macht des Telefax' gekonnt gegen sie einsetzen!

Aktuelle Ausgabe 2017 - mit CD-ROM
gebundene Ausgabe mit allen wichtigen Tools (z.B. anpassbare Unterlagen) und zusätzlichen weiterführenden Informationen auf beiliegender kostenloser CD-ROM

Stöbern in Sachbuch

Adele Spitzeder

Unglaubliche historische Story über stadtbekannte Münchner Betrügerin

Tine13

Die Entdeckung des Glücks

Selten habe ich mich beim Lesen eines Buchs so ertappt gefühlt. Mal sehen, ob ich einige der Tipps auch umsetzen kann.

Marina_Nordbreze

Für immer zuckerfrei

Toll geschrieben aber leider zu wenig praktische Ansätze wie man denn jetzt was ändern kann!

mabree

Lass uns über Style reden

Interessant, aber kein Style-Ratgeber

buchernarr

Aber nicht in diesem Ton, Freundchen!

Sehr kritisierend aber auch zum nachdenken! Mit frechen Bildern und immer wieder Sprüchen, die zum grübeln appellieren.

Buch_Versum

Ess-Medizin für dich

Interessante Ansätze

albiorix

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks