Wolfgang Richter Grenzwertig

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Grenzwertig“ von Wolfgang Richter

Das weltweit einzigartige Schwanenservice, einst ein Glanzpunkt des Adelsgeschlechts von Brühl auf Schloss Pförten (im heutigen Brody in Polen), bildet in diesem Buch den Rahmen für eine Familiengeschichte, die sowohl in schwerer Nachkriegs- als auch in demütigender Nachwendezeit spielt. Eine kostbare Figur des verschollenen Service war 1945 legal in den Besitz der Familie gelangt. Doch um sie zu behalten, mussten Grundsätze, Gesetze und Grenzen überwunden werden. Wie der Konflikt zwi-schen Habgier und Vernunft gelöst wurde, welche abenteuerlichen Umstände dabei eine Rolle spielten – all das schildert der Autor humorvoll, spannend, mit viel Fantasie, Detailtreue und aktuellen Bezügen. Und ein bisschen makaber ist es auch – grenzwertig eben.

Stöbern in Romane

Die Kapitel meines Herzens

Ein mitreißend verfasster Roman für bibliophile Zeitgenossen und Fans der Brontë-Epoche.Literarische Unterhaltung mit Niveau und viel Esprit

seschat

Tochter des Diktators

Beeindruckender Roman über die Liebe, die eigentlich nie passiert ist, und ein Leben, das nie stattgefunden hat. Fein erzählte Biografie.

FrauGoldmann_Buecher

Palast der Finsternis

Effektvoller Schauerroman-Genremix - gut geschrieben und mit anfänglicher Sogwirkung. Leider Punkteinbußen in Aufbau und Auflösung.

lex-books

Am Ende der Reise

Eine berührende, tragisch-komische Familiengeschichte, die zwischen den Zeilen zum Nachdenken anregt.

HarleyQ

Der Meisterkoch

Märchenhaft à la 1001 Nacht. Abenteuerlich, phantastisch, romantisch - spricht alle Sinne an. Geheimnisvoll und spannend bis zum Ende.

hasirasi2

Wie der Wind und das Meer

Ein emotionales Drama mit unvergesslichen Protagonisten

Monika58097

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen